1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

0 Bit Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Michael170974, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michael170974

    Michael170974 ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hab ein Problem...
    Wenn ich mit meinem Laptop ins Internet (Modem) gehe, hab ich 128 Bit Verschlüsselung. Nach einiger Zeit geht ein Fenster auf, dass der PC in 60 sec. runtergefahren wird. Ich hab in einem Forum gelesen, dass ich durch die Eingabe shutdown -a das runterfahren verhindern kann. Das klappt auch perfekt. Jedoch habe ich danach nur noch 0 Bit Verschlüsselung und kann diverse Seiten nicht mehr besuchen. Bin natürlich der Ursache auf den Grund gegangen. Hab mit diverse Virusprogramme benutzt, auch der Service Pack 2 wurde installiert. Ach ja ich hab als Betriebssystem XP! Ich hab kein Problem immer dieses Shutdown -a einzgeben.... Gibt es eine Möglichkeit, dass ich danach wieder eine 128 Bit Verschlüsselung bekomme? Vielen Dank schonmal vorab.
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
  3. Michael170974

    Michael170974 ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    hab den wurm schon mehrfach mit einem Tool gefunden und gelöscht. Kommt aber immer wieder....
     
  4. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Hört sich etwas merkwürdig an.
    Wenn die Service Pack`s Installiert sind sollte das thema Sasser erledigt sein. Ist die Windows interne Firewall aktiviert ? Ist sonst ne Firewall aktiv ? Welches Antivirus wird eingesetzt ?

    Lese dir mal das durch "Hijack This"
    http://www.pcwelt.de/forum/thread134046.html
    Edit:
    Dieser Patch wird abhilfe schaffen
    http://www.microsoft.com/downloads/...FamilyID=3549ea9e-da3f-43b9-a4f1-af243b6168f3
    Anleitung :D
    http://www.soft-ware.net/system/steuerung/servicepack/p04272.asp


    Gruß Red
     
  5. Michael170974

    Michael170974 ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hab nur die XP Firewall und die ist aktiv. Norton Anti Virus wird eingesetzt. Hab nochmal alles gescheckt. Es wurde kein Sasser gefunden. Kann es vielleicht an der XP Version liegen? Die war eigentlich für meinen Desktop PC. Ist nicht die Originale für den Laptop.
     
  6. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Nein. Problematisch wird es, wenn du das Betriebssystem mit einer einzigen Lizens auf beiden Pc`s betreibst. Somit würdest du gegen die Lizensbestimmungen verstoßen und dich Strafbar machen.


    Gruß Red
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen