0 Vorwählen beim Einwählen ins Netz

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mici46, 13. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mici46

    mici46 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    174
    Hi!
    Ich habe Win XP Home, und will mich ins Internet einwählen. Da ich eine Telefonanlage habe muss ich vor der eigentlichen Nummer die 0 wählen. Wie bring ich Xp dazu, dass er die 0 wählt, dann wartet bis er ein Freizeichen bekommt und dann die Einwählnummer wählt?
    Danke
    mici46
     
  2. zYxeLu

    zYxeLu Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    99
    hast ja recht :-) :-)
    Grüsse
    zYx
     
  3. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    naja, was ist schneller eingestellt ?
    0, ist wohl schneller als nach irgendeiner Option zu suchen.
     
  4. zYxeLu

    zYxeLu Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    99
    das ist ja nu ein ganz alter trick......
    aber da windows das auch mit einem häkchen bewirkt, brauch man das heute nich mehr.....
    grüsse
    zYx
    kennt deswegen auc keiner mehr
     
  5. Hagen21

    Hagen21 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    27
    Du kannst auch einfach vor jede Tel.-Nr. im DFÜ-Netzwerk eine Null mit einem Komma, welches eine Pause bewirkt, voranstellen.

    Also "0," und dann dir Einwählnummer.
     
  6. zYxeLu

    zYxeLu Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    99
    ist ja nicht böse gemeint, aber ein wenig eigeninitiative.......
    mfg
    zYx
     
  7. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Wenn einer was fragt dann braucht man doch nicht so zu reagieren.
    mfg
    :-(
     
  8. zYxeLu

    zYxeLu Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    99
    Hi!
    Gibt}s denn diese Einstellungen nicht mehr unter XP...???
    Habe DSL und wähle nur die 0 :-)
    Unter älteren versionen gabs das doch.
    Sieh nochmal genau nach.....
    Grüsse
    zYx
    p.s.: Habe WinXP Pro... hab eben nochmal gesucht und nachgesehen. ohne probleme gefunden.
    Unter Netzwerkverbindungen>(Verbindung wählen, rechtsklick) Eigenschaften von....> Wählregeln verwenden >Telefon- und Modemoptionen>Standort bearbeiten> Am richtigen Ort die 0 eingeben.
    Ist doch garnicht so schwer.
    Vielleicht einfach ausprobieren und gucken.
    Einfach posten und hoffen, dass einem alles vorgesetzt wird ist sch...
    Grüsse
    zYx
    viel gklück
    [Diese Nachricht wurde von zYxeLu am 13.05.2002 | 15:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen