0190 Nummern Protection gesucht

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Mister Toast, 17. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mister Toast

    Mister Toast Byte

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    21
    Hilfe, eine Freund von mir hat nen 0190er Troianer erwischt trotz VIRUS-guard! Wie kann man sich dagegen schützen ? Das ist eigentlich nicht so meinen NUMMER....... Thanx
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi Matthias..

    War ja nicht mein Rechner :D

    Ich hab auch dem betroffenen Rechner die Sicherheitseinstellungenngändert..da passiert sowas kein zweites Mal ;)

    Das das nur ein Beispiel war ist mir schon klar, meine Antwort darauf sollte nur, denen den es nicht klar war, deutlich zu machen das solche Dialer unbedenklich sind ;)

    Gruß...Dietmar
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Geh mal auf http://www.stern.de/sterntv/archiv/2001/04/05/kostenfalle-internet.html und les dir das durch.

    Da gibts auch einen Link wo mein ein solchens "Schutzprogramm" runterladen kann!

    Gruß...dieschi
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Toll, ich hab solche Dialer schon in einem System gefunden ohne das auch nur eine Schmuddelseite besucht wurde!

    Wie das gehen kann?
    Indem andere Homepages mit Schmuddelseiten verträge haben und man sich bei besuch der einen oder anderen Seite diesen Dialer per Script unbemerkt auf die Platte zieht dieser sich als Standardverbindung im Browser speichert!

    gruß...dieschi
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Geht auch billiger:

    Die Schmuddeldialer überschreiben die Standardverbindung des Internet-Browsers und können sich auch nur ins Netz wählen wenn man per start des Browsers auch die Einwahl ins Internet startet!

    Ich hab in meinem Browser keine Standardverbindung aktiviert und wähle mich "per Hand" mit klick auf eine Verknüpfung einer selbst erstellten DFÜ-Einwahl ins Netz!

    Oder man benutzt den neuen Smartsurfer von Web.de und richtet dort seine eigene Einwahl ein!
    Der neue Smartsurfer kann solche 0190-Nummern erkennen und davor warnen bzw. blocken!
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Toll, ich hab solche Dialer schon in einem System gefunden ohne das auch nur eine Schmuddelseite besucht wurde!

    Wie das gehen kann?
    Indem andere Firmen mit Schmuddelseiten verträge haben und man sich bei besuch der einen oder anderen Seite diesen Dialer per Script unbemerkt auf die Platte zieht!
    -------------
    Solche Diealer werden z.b. auch von Providern angeboten, um dem Kunden das manuelle einrichten des DFÜ zu ersparen.
    -------------
    AFAIk schon richtig aber diese Provider nutzen mit Ihren Dialern keine 0190-Nummern!

    Gruß..dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen