0190W. o. Firewall u. XP SP2 install., geht das? Ich produziere nur Daueneustarts!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von WLeonhardt, 27. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WLeonhardt

    WLeonhardt Byte

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    14
    Wie kann ich einen 0190Warner und eine Firewall unter XP Home Edition SP2 installieren, ohne einen Dauerneustart von WINDOWS zu produzieren! Ich habe schon drei Neuinstallationen machen müssen, weil ich wegen des Dauerneustartes nicht ins Programm gekommen bin.
    Versuche mit "0190Warner" ging in die Hose, "YAW" ging gut, mit "SecurePoint" bin ich wieder auf die Schnautze gefallen. Jetzt habe ich die Hosen voll und traue mich nicht etwas neues zu probieren und ins Internet nur mit dem WINDOWS-Schutz? Ich weiß nicht, ob das gut geht.

    HILFE!!!
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Meine Meinung: Während der Installation von Überwachungsinstrumentarien sollten andere, schon vorhandene Wächterprogramme, gleich welcher Art, deaktiviert sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen