0x0000007f Zone Alarm Problem

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von dicker2503, 12. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    nahc dem ich kaspersky Antivirus Installiert habe ich die Zone Alarm Pro Installiert.
    Dann wollte ich mich ins Internet einwählen dann kam bluscreen mit folgender Fehlermeldung 0x0000007f.
    Was kann man dagegen tun?
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    > Was kann man dagegen tun?

    Man liest vom Bluescreen die genaue und vollständige Fehlermeldung ab, schreibt sie auf und postet sie hier.
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Mit Angabe des Betriebssystems vielleicht...
     
  4. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    WIndows Xp
     
  5. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
  6. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    In der Fehlermeldung steht das es irgend ein Hardwareproblem ist.
    Kann aber nicht sein da ich ins internet komme wenn ich die firewall deinstalliert habe.
     
  7. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    Daran kann es nicht liegen mein rechner ist neu und alle hardwareteile sind heil und sehr gut vom fachmann eingestellt.
    Der zweite link hilft auch nicht da ich windows xp benutze und nicht 2000.
     
  8. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    So? Und was steht noch drin?

    Die Logik würde ich gerne mal genauer kennenlernen.

    EDIT:
    Na also. dann lügt XP bestimmt und will dir einen Streich spielen :)
     
  9. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    haha weißt du nun ne lösung der nicht
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Gibt es einen Grund warum du die Firewall Zone Alarm Pro installiert hast. Lese einmal die Leistungsbeschreibung zu dem Kaspersky AV, der bringt neuerdings auch eine Firewall-Komponente mit... Netzwerküberwachung oder Netzwerkschutz nennen die das glaube ich. Dann hast du noch die Win XP SP2 Firewall.

    Möglich dass die Firewalls sich gegenseitig das Leben schwer machen, es sollte immer nur eine Firewall aktiv sein. Besser zu verwendest einen Router mit Firewall und deinstallierst die ZoneAlarm wieder.

    Wolfgang77
     
  11. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    tortzdem muss es ja eine lösung für dieses problem geben
     
  12. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Nun, die (immer noch nicht näher erläuterte) Fehlermeldung besagt , es ist ein Hardware-Problem. Dies schließt du aus.

    Dann bleibt dir nur die Lösung, das ganze mit dem kostenlosen Microsoft-support zu diskutieren.
     
  13. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
  14. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    @frajoti,

    soweit sind wir schon seit #5, die Links unter den Punkten verweisen auf die von mir verlinkten Seiten....:p
     
  15. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Phh, wer klickt schon auf Links oder beantwortet Fragen. Nur Weicheier. :D
     
  16. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    :D
    Fülltext
     
  17. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > Was kann man dagegen tun?

    Wenn man ohnehin nicht wissen will, was einem die Regulars erzählen, geht nur der Weg über WinDbg. [1]+[2] mit dem Ziel, die Hex.Adressen in ProzessNamen aufzulösen, um dem Verursacher herauszufinden. Ungefähr so [3].

    Natürlich sollte man vorher in der Ereignisanzeige + im GeräteManager checken, dass nicht schon im Vorfeld gestümpert wurde, sprich: Diese Protokolle sollten fehlerfrei sein, bevor die Heulerei nach einem BSOD anfängt. Dr.Watson ist bei der Fehleranalyse auch nicht zu unterschätzen, zumal die Prozessnamen hier "gratis" angeboten werden.

    2ct. -Ace-
    ____________

    [1] http://www.microsoft.com/whdc/devtools/debugging/installx86.mspx
    [2] http://www.microsoft.com/whdc/devtools/debugging/symbolpkg.mspx
    [3] http://www.pcwelt.de/forum/showpost.php?p=860380&postcount=6
     
  18. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    @steppl: Ist mir schon klar. Nur will der TO das wohl nicht verstehen wollen - wie in #6, #9 und #11 nachzulesen. Mit den Links von Ace Piet kann er sich nun genauer nach dem Problemverursacher suchen. Aber ob er es wirklich will?
     
  19. dicker2503

    dicker2503 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    42
    Ich will es ja bloß leider sind die links von ace... english und ich verstehe kein english
    hat sie jemand auf deutsch?
     
  20. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    du hast mir zu meinem Posting #10 keine Antwort gegeben, "Krieg der Firewalls". Hast du zwischenzeitlich die Kaspersky-Firewall deaktiviert und getestet ??.

    Läuft die Maschine sonst stabil oder stürzt die auch ohne den Firewall-Kram ab mit Fehler "0x0000007f" ??.

    Vorsorglich fängst du mit einer Überprüfung deiner RAM-Module an (Hardware-Test), mit "memtest86+".

    www.memtest.org

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen