1&1 (100 Freiestunden oder 5GB)

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von jeff, 16. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jeff

    jeff Byte

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    29
    Hi,
    ich möchte mich entscheiden zwischen zwei Angebote von 1&1:

    29,-DM Grundgebühr mit 100 Freiestuden
    oder
    34,-DM Grundgebühren und 5 GB Traffic.

    Was meint ihr, was ist günstiger?

    MFG
     
  2. Kemi

    Kemi ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    5
    Hi Jeff

    Ich habe seit März letzten Jahres,durch eine Empfehlung eines Freundes,T-dsl und eine Quasiflat bei 1&1.
    Die damaligen Konditionen waren 1GB Traffic bei 29.-DM
    Da ich Arbeitslos bin habe ich viel Zeit.
    Ich chatte auch viel,so kommt viel Zeit zusammen.
    Mit 1GB hatte ich Probleme,musste auf mein Traffic aufpassen weil
    ich dann anfing Online Ballerspiele mit hohem Daten aufkommen zu spielen.
    Im September hat 1&1 das Traffic verdoppelt.2GB für 29,95.-DM
    Das ging dann schon,aber war trotzdem noch etwas knapp.
    Nachdem 1&1 seine Tarife nochmals geändert hatte,hat sich für mich erstmal alles erledigt.5GB für 34.-DM reichen völlig,habe jetzt schwierigkeiten das Volumen zu erreichen.
    Ich kann jedem nur zu diesem Tarif raten.
    Am Anfang,lädt man sich natürlich erst mal sehr viel runter,aber das lässt stark nach(Es sei denn mann tauscht sehr viel Musik,oder zieht sich haufenweise Videos runter)
    Gruss Kemi
     
  3. Toffulus

    Toffulus Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    79
    Was kostet das denn nun insgesamt aller Anschlusskosten?

    MfG
     
  4. Blueye

    Blueye Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    24
    Ich glaub da hast du was missverstanden. Oder ich ? Ich denke, dass die die Tarife "100std", "5GB" und die "volle Flatrate (80DM)" anbieten. Wobei ich finde, das für normale User der 5GB Tarif ausreicht. 100std ist nicht sinnvoll, weil die Uhr auch im Leerlauf tickt! Das besonders bei Downloads, die über Nacht laufen sollen, ungünstig.

    cu
    blueye
     
  5. MarLand

    MarLand Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2001
    Beiträge:
    121
    Ich habe die Ankündigung von 1&1 so verstanden, das die künftig nur noch 2 Tarife anbieten wollen. Die 100 Freistunden sind da nicht vorgesehen. Oder habe ich da was missverstanden?
     
  6. jeff

    jeff Byte

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    29
    Hi,
    Danke für deine Hilfe.
    Sag mal was für ein Pop-Up-Filter hast du?

    MFG

    JEFF
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Ganz Easy: Meistens die 5GB

    Also mit 100 Stunden kannst du theoretisch bei 300MB/Stunde 30GB laden, allerdings ist oft der Server auf der Gegenseite so schlecht , dass du daran nen halben Tag verdaddeln kannst.
    Und wenn ich nur Chatte hab ich in 10 Stunden 10 MB traffic und hab noch 5110 MB nach.
    Und meine Uhr tickt nicht, wenn die Kiste über N8 einfach druchläuft.

    Die meiste Zeit der 100 Stunden geht mir ja schon beim Suchen, Lesen von News flöten, ob ich da überhaupt 5GB in 100 Stunden erreich?

    Ok, jetzt im 1. DSL-Monat waren es 7 GB\'s, aber Flat ist ja noch bis 3.1.02 *gg*
    Ausserdem ist es ja nur das gewesen, was sich in 3 Monaten ISDN by call aufgestaut hat.
    Danach kommen wir alle mit 5GB aus.

    Ein Pop-Up-Filter ist dann jedenfalls sehr angebracht ;-)

    MfG

    Schugy
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    kleiner nachtrag:
    dazu gibt es noch kostenlos eine hompage mit echter de.adresse und jede menge software.(http://www.1und1.com)
    mfg ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo toffulus,
    die monatliche gebühr beläuft sich auf ca.
    eur 20,00 isdn anschluss (standart)
    eur 15,90 im monat bei 5 Gigabyt volumen.keine zeitbeschränkung

    für die freischaltung werden glaube ich ca.eur 50,00 einmalig anfallen,oder anschlussgebühr sagt man auch.
    also monatliche kosten von ca. EURO 36,00
    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    ich habe mich für die 5GB entschieden, da die uhr, wie du schon sagst, auch im leerlauf tickt.ich denke zu dem preis fährt man gut damit.die volle flat ist mir momentan zu teuer.
    noch einen guten rutsch ins neue jahr wünscht
    ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen