1&1: Kein Zugang zu Provider-Server :-(

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von melanie79, 17. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. melanie79

    melanie79 Byte

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    95
    Hallöle!

    Ich habe seit letzter Woche eine DSL-Verbindung von 1&1 mit Siemens W-LAN (kombinierter Router/ Modem); der Empfänger ist keine Karte sondern extern. Das lief auch alles prima. Nur musste ich immer auf der 1x1 Zugangsseite so eine blöde 10(?)-stellige Nummer als Passwort eingeben. Nachdem ich das in eines geändert habe, das ich mir besser merken kann, lief auch noch alles prima, bis am nächsten Morgen nach einem Stromausfall das Ding schon verdächtig lange zum einwählen gebraucht hat. Am Abend lief dann gar nichts mehr :-(

    Ich habe dann mal das neue Passwort auch auf dem Router hinterlegt ? ohne Erfolg. Dann mit der Telekom die Leitung überprüft (bis zum Router) ? alles Einwandfrei. Dann habe ich die ursprüngliche Konfiguration auf meinem Rechner wiederhergestellt und mich gleichzeitig vergewissert, dass sie mit der auf dem 1x1 Server übereinstimmt.
    Die Signalstärke vom Sender zum Empfänger ist laut Siemensmenü in Ordnung.

    Trotzdem funzt dat Mistding net (*heul*). Vielleicht kann mir ja hier wer weiterhelfen (die Servicehotline kanns jedenfalls nicht!!)

    Mein Rechner läuft übrigens auf WinME; falls ihr noch andere Angaben braucht, geb ich die euch gerne.

    Thanx a lot for ur help

    Meli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen