1&1 übernimmt keine Bereitstellung mehr!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von suicidal, 17. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. suicidal

    suicidal ROM

    Registriert seit:
    9. November 2001
    Beiträge:
    4
    als ich im Dezember mein ISDN XXL über 1&1 beantragte wurde eindeutig gesagt, daß 1&1 das Bereitstellungsentgelt übernimmt.
    Dann haben die sich recht viel Zeit gelassen und als ich dann Mitte Januar alles bekommen hatte war ich noch der Meinung alles würde seinen geregelten Gang gehen. Aber nun wollen die das Bereitstellungentgelt von 50? (das die Telekom bei mir schon abgebucht hat) nicht bezahlen!!!!!
    ist es noch jemandem so ergangen wie mir?
    was habt ihr dagegen unternommen?
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    mußt mal in den agb}s nachsehen,falls diesbezüglich was geregelt ist.

    1&1 hat die bereitstellungsgebühreren ab 1.1 abgeschaft.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Die Einrichtungpauschale entfällt nur, wenn du gleichzeitig 1&1 Internet.XXL dazu nimmst. Kostete zu dem Zeitpunkt 14,90 DM/Monat zusätzlich zu IDSN.xxl

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen