1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

1,2 GB Ram in Win 98

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von The Master, 23. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Master

    The Master Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    35
    Hy,

    da RAM zur zeit sehr billig ist hab ich mir schnell 2x512 MB Infineon CL2 gekauft, Freunde sagten zu mir das ich das Unter Windows 98 nicht zum laufen bringen würde da hab ich erstmal nur meine 256 MB drin gelassen. Was ist an dem Rat dran das es nicht funktionieren würde bzw. wie funktioniert es trotzdem????

    MfG

    The Master
     
  2. The Master

    The Master Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    35
    Werd ich tun.

    THX
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    durchaus..........setzt die Timings einfach mal eine Stufe rauf und probier ob das System stabil bleibt
     
  4. The Master

    The Master Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    35
    Ach so, kanns auch ein Neustart sein?? Hatte grad einen, nur im Forum gelesen Plotzlich schwarzer Bildschirm und der Rechner hat neu gebootet. Aber bei Spielen ist mir das noch nie passiert. Immer nur wenn ich im Internet bin.
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ganz einfach....der Rechner stürzt ab/friert ein
     
  6. The Master

    The Master Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    35
    @ HLange das stimmt so wohl nicht, im Link zu dem Anderen Thread stehen genügend Infos zu dem Thema!

    Trotzdem danke, bin eben immer noch zu Blöd die Suche zu bedienen hab da nicht das richtige gefunden. Ist aber auch nur nebensächlich da mein 98 nur ein Software Testsystem ist erst test ich dort die Programme bevor ich irgendwas in mein Sauberes XP installiere.

    Aber mal was anderes, was kann es für auswirkungen haben wenn der ram in den Einstellungen wie RAS to CAS usw. zu scharf eingestellt????
     
  7. HLange

    HLange Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2000
    Beiträge:
    183
    Hallo!

    Der Einsatz von so viel Arbeitsspeicher unter Win9x/ME ist nur bedingt Möglich. Damit es nicht zu Problemen mit einem Bug in Windows kommt, mußt Du in der System.ini unter

    [vcache]
    MaxFileCache=393216

    eintragen.

    Der Speicher kann aber nur zum Teil den Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Die solltest also einen Teil für eine RAM-Disk nutzen, die unter DOS eingerichtet werden muß, um dort z. B. das Temp-Verzeichnis zu lassen. Weiterhin ist ein Windows-im-RAM Lösung (siehe PCW 4/2000) denkbar und sinnvoll.

    Henning
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Schau mal hier rein (über Forumssuche gefunden):
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=95933
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen