1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

1,5GB drin trotzdem so lahm ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von TomNixx87, 11. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TomNixx87

    TomNixx87 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    52
    Hoi
    Habe mir letztens auf meinen Rechner Speicher aufrüsten lassen von 512MB auf 1,5 GB allerdings ist meine Frage ob ich irgendwas einstellen muss das er auch schneller arbeitet usw
    Weil im moment ist davon keine Spur er brauch beim Booten mindenstens 3 min. also so wie als wären die 512MB drin
    Erkannt werden diese 3 Speicher module mit Erverst und Aida.
    Dann wollte ich gleich dazu Fragen ob es normal ist das meine Auslagerungsdatei immer bei 582 mb steht ist das normal wenn man 1,5 GB speicher drin hat Prozesse sind es nur 33.
    Kann mir jemand ein bisschen auf die Sprünge helfen ?

    Thx schon mal im Voraus
    Gruß
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
  3. PC-Freak88

    PC-Freak88 Kbyte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    204
    Hi!

    33 Prozesse, das hört sich so an, als wären EVENTUELL Viren oder Spywware drauf, hatte ich letztens auch, als ich eine Seite betreten hab *grrrr*. Da nützen auch 2 GB Ram nichts bzw. nicht viel.

    Hast du nen Sicherheitscheck gemacht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen