1 und 1 Internet XXL - Paket ???

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Cooli_, 19. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cooli_

    Cooli_ ROM

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo!
    Ich hab gerade das 1 und 1 Internet XXL Paket erworben und auch eingerichtet. Es beinhaltet eine AVM Telefonanlage von Fritz, den Telekom ISDN XXL Anschluss und das 1 und 1 Internet XXL. Hierbei kostet der Internet-Anschluß 7,50 Euro monatlich. Jetzt meine Frage: Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Internet-Anschluss von 1 und 1 bzw. United Internet und welcher Art sind diese ?
    Ich halte das Ganze mit Euro 7,50 Grundgebühr und 1,49 Cent pro Minute für relativ teuer, der einzigste Vorteil ist die sonntäglich kostenfreie Nutzung und das kostengünstige Gesamtpaket als Neukunde. Eigentlich denke ich schon an eine möglichst baldige Kündigung, zumal eine Fristversäumung auch noch eine 6 monatige Vertragsverlängerung nach sich zieht.
    Die werben ja massiv mit der mehrfachen Auszeichnung zum Provider des Jahres durch die Wahl der Connect-Leser, dann müsste ja eigentlich eine ziemliche Performance dahinter stecken.
    Wer kann über entsprechende Erfahrungen berichten??
     
  2. kallebra3

    kallebra3 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    316
    nur mal so,was die ortsgespräche angeht,da ist telekom-isdn-xxl eindeutig billiger,habs mir gerade angesehen,ferngespräche am tag sind bei arcor doppelt so teuer (9cent)zum kostenlosen surfen am sonntag brauchst du 1und1 nicht,es reicht,wenn du xxl hast,weiterhin erlaubt es dir arcor sicher nicht,fremdvorwahlnummern zu benutzen(billigvorwahl)
     
  3. Namira2002

    Namira2002 ROM

    Registriert seit:
    12. Juni 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Thomas, ich habe genau dieses Paket schon eine ganze Weile. Da mir selbst aber die Kosten zu hoch sind (also Grundgebühr für T-ISDN, XXL, 1&1 Internet XXL, wechsel ich zum 01.07.02 zu Arcor. Das Arcor ISDN 740 Paket beinhaltet ebenfalls die kostenlose Telefoniererei und Surferei an Sonntagen. Gut, man hat dann nicht mehr den Aktiv-Plus-Tarif der Telekom, aber die örtlichen Telefonate sind günstig. Außerdem gibts da ne ISDN Flatrate. Wenn Du bis 30.06.02 wechselst, kannst Du bei Arcor auch noch sparen, außerdem hast Du ein Sonderkündigungsrecht des T-ISDN XXL zum 30.06.02. Nur aus 1&1 kommst Du nicht so schnell raus. Würde ich einfach behalten, weil da ne Domain und Mailadressen passend zur Domain enthalten sind. Und die Mails lassen sich schnell über Offline-Mailprogramme runterladen und man kann damit unendlich viele Datenmengen transportieren. Die Verwaltung der Domain läuft auch echt zuverlässig. Und da ist Dein Software-Paket mit drin.

    Gruß
    Namira
     
  4. hermann68

    hermann68 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    56
    Schnell ist dieser Zugang aufgrund der Datenkompression und der Möglichkeit, den zweiten ISDN-Kanal hinzuzuschalten (siehe unter http://www.isdn-flatrates.de/html/1und1.html )

    Gruß
    Hermann
     
  5. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Also wenn es dir zu teuer ist dann sieh dir das mal an:
    http://www.surf25.de
    habe gute Erfahrung damit gemacht!
    mfg
    Jonny
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hab zwr persönlich keine Erfahrungen mit Deinem 1&1-Paket, weiß aber von einem Kollegen, dass die sonntägliche Nutzung nicht gerade als Turbo abgeht, da natürlich alle 1&1er da kostenlos surfen wollen. Ich hab DSL über 1&1 mit 2GB Volumenrate - das funktioniert fast immer sehr gut. Hatte auch noch keine Probleme hinsichtlich der Abrechnung.
    MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen