1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

10“ Serverschrank ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von 305er, 10. Februar 2018.

  1. 305er

    305er Byte

    Hi, wir kommen in unserem Hausbau den letzten Schritten entgegen (Ende des Monats vielleicht Umzug).
    Ich habe im Haus insgesamt 18 Netzwerkanschlüsse (9 Cat 6a Dosen) installiert mit Cat 7 Kabel.

    Die 18 Kabel führen alle in den Hausanschlussraum.
    Dort möchte ich an der Wand eine Art Serverschrank installieren, damit alles aufgeräumt aussieht.

    Platz habe ich in der Breite max. 48cm und tief 31cm.
    Höhe beliebig.

    Ich glaube da geht nur 10“ oder?

    Hab auch ein offenes Stromkabel da liegen, um es beliebig an irgendwas dran zumachen. Falls benötigt.

    Was könnt ihr mir empfehlen? Soll nicht das teuerste sein, da ja auch noch was rein muss ;-)

    Wie sieht es hiermit aus?
    https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https://www.ebay.de/ulk/itm/263417185782

    Ausreichend oder zu wenig HE ?

    Brauche dazu noch alles, also Patchpanel, Switch (Am besten Web Smart Switch ?)

    Denke mal, dass ich 2 Panel brauche wegen der kleinen Breite oder? Und auch 2 Switches?

    Was noch? Hab ne Fritzbox 7490

    Könnt ihr mir generell was anständiges empfehlen?
    Bekommen DSL 100mbit

    Dankeschön
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Du kannst auch ein 19"-Gehäuse senkrecht aufhängen. Den Geräten ist es egal.
     
  3. 305er

    305er Byte

    Danke, daran hab ich gar nicht gedacht.
    Leider finde ich keine die trotzdem passen.
    Von der Tiefe die kleinsten sind 40cm
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Es gibt in jedem Fall welche mit 35cm Tiefe. Ansonsten mal im Musikerbereich schauen, da werden auch 19" Geräte in exotischen Formaten verwendet. Letzter Anlaufpunkt wären Conrad und Co. Dort gibt es offene Rahmen, die man sich ggf. anpassen und selbst verkleiden kann. Auch die Befestigungsschienen kann man einzeln kaufen.
     
  5. Silvester

    Silvester Viertel Gigabyte

    Wie willst Du die Leitungen auflegen. Mit einem Patchpanel sollte man die 40er schon nehmen. Damit kann man genügend Leitungslänge lassen um das Patchpanel zu crimpen.Wenn man da Panel befestigt sind die Leitungen schön drin und werden nicht abgeknickt. Daneben kann man dann auch einen Switch einbauen. Und der hat eine bestimmte Tiefe, plus Stromanschluß. De Fritzbox sollt dann auch noch reinpassen. Funk macht man dann noch mit Accsesspoints.
     
  6. 305er

    305er Byte

    Mit nem 30er keine Chance, dass Panel aufzulegen?
    Die werden ja auch sehr oft verkauft, wie geht man dann vor? Weil mehr Platz hab ich wirklich nicht von der Tiefe, da es sonst in die Tür hinein ragt.
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Mach mal ein Bild von den Gegebenheiten. So ein Schrank kann auch an der Decke oder sonst wo hängen. Da muss man ja nur selten ran, wenn es einmal funktioniert.
     
  8. 305er

    305er Byte

    Hier das Bild. IMG_20180212_121014-1488x1984.jpg
     
  9. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Senkrecht mit dem Rücken an die Wand mit der Tür. Dann hast du 48 in der Tiefe und 31 in der Breite (was die Höhe des Schranks ist). Da sollte ein Gehäuse mit 4HE problemlos passen.
     
  10. 305er

    305er Byte

    Meinst du direkt neben den Rahmen?

    Dann muss man aber beim gelaufen rein laufen aufpassen um sich nicht den Kopf zu stoßen IMG_20180212_135909.jpg
     
  11. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Genau da. Wenn der Kopf ein Problem ist, hänge den Schrank halt tiefer - dann trifft es eben das Knie. Dafür könntest du aber die Fritzbox bequem oben drauf stellen. Noch ein schönes Häkeldeckchen drunter und schon bist zu fertig. :D
     
  12. elo22

    elo22 Byte

    Wo hast Du denn den Schutzpotenzialausgleich für den Schrank? BTW: Für den 19" Schrank hast Du die ganze Wand wo die Leitungen hängen zur Verfügung, der muss nicht neben die Tür.

    Lutz
     

Diese Seite empfehlen