100% CPU Auslastung nach Stromausfall???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Istv5, 24. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo zusammen!

    Ich bin schon am verzweifeln, ich hoffe jemand kann mir helfen?! Gestern hatte ich einen kurzen Stromausfall und seit dem erneuten Einschalten des Computers (2 Ghz, 1024MB RAM, XP Home Edition, Norton SystemWorks, ...) habe ich laut Task Manager eine CPU Asslastung von 100%. Der Computer ist enorm langsam, nach einem Doppelklick z.B. auf "Arbeitsplatz" dauert es ewig bis die Seite geladen ist. Was ich auch machen will, alles dauert so lange als haette ich einen 386-er mit etwa 16 MB RAM. Selbst das Herunterfahren funktioniert nicht, die Meldung "Programm reagiert nicht" erscheint und ich muss es manuell beenden!

    Über Tipps würde ich mich sehr freuen, denn ich brauche den Computer zum Arbeiten!

    Vielen Dank schon im Voraus!!!

    Mfg
     
  2. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Tja, beleibt nichts anderes übrig.

    Vielen Dank

    Gruß
     
  3. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    HI

    Hängt am realplayer.
    beim Stromausfall wohl "beschädigt" worden.

    Deinstallieren und ggf neu aufsetzen

    cu
     
  4. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo!

    Ich habe mal nachgesehen und laut Task Manager wird das Problem von der Datei "realsched.exe" verursacht. Vor dem Stromausfall hatte ich das allerdings nie, woher kommt diese Misere auf einmal?

    Gruß
     
  5. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Ich werde mal nachsehen, bin aber momentan noch im Büro. Danke aber schon vorab.

    Mfg
     
  6. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Ich werde mal nachsehen, bin aber momentan im Büro. Schon vorab danke!

    Mfg
     
  7. elyu2

    elyu2 Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    121
    schau mal im taskmanager unter prozesse nach, welcher prozess die auslastung verursacht und sag bescheid

    gruß sascha
    [Diese Nachricht wurde von elyu2 am 24.03.2003 | 14:54 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von elyu2 am 24.03.2003 | 14:55 geändert.]
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wie hoch ist denn die auslastung ohne norten?
     
  9. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Hat sonst noch jemand von Euch eine Idee? Es waere sehr wichtig für mich, dass der Rechner schnellstmöglich wieder laeuft!

    Gruß
     
  10. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Was meinst Du genau? Ich habe unter C/Eigenschaften eine Überprüfung durchgeführt, beim naechsten Neustart wurde es dann ausgeführt, ohne Erfolg!

    Mfg
     
  11. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hi
    hast du denn schon mal scanndisk durchlaufen lassen?

    MfG
    Don
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen