1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

100Prozent Auslastung- bis die CPU glüht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von prinzadobe, 17. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prinzadobe

    prinzadobe Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Hi Forum.
    Ich habe hier mein kleines süsses Sony Vaio R600 mit einem CeleronN 800 und 256mb ram stehen. Das Ding läuft sehr gut, absturzfest und so weiter.
    Etwas beunruhigt mich: Wenn ich ein Spiel spielen will das im Vollbildmodus ausgeführt wird läuft die CPU auf hochtouren. Egal wie alt das Game ist, Tiberan Sun, ProPinball Timeshock, Worms1..... immer volle Auslastung, auch beim Startoptionsmenü zum Beispiel.
    Das sind Games die meine alter P2 266MHZ schon locker ausgehalten hat, da müsste der Celeron ja auch mithalten, es ist also ein Softwareproblem.
    Die Spiele laufen natürlich absolut Flüssig.
    Ich denke, dass es vielleicht am Windows XP leerlaufprozess liegt der die CPU während dem VOllbild(dos)modus auf hochtouren hält...
    Bitte helft mir, ich möchte auch ohne NEtzteil länger als eine Stunde im Zug spielen können...
     
  2. prinzadobe

    prinzadobe Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    bingo.
    Kann ich das nicht irgendwie, naja, runterleveln?
    tools wie rain2 oder vcool bringen mir nichts, schon ausprobiert.
    Gibt es ein tool mit der ich die Taktrate meines CeleronN-Prozessors künstlich auf 500MHZ runtertackten kann? Das der prinzipiell veränderbar ist weiss ich, mal schaun wie ;)
     
  3. prinzadobe

    prinzadobe Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Hi Andreas
    Es geht ja nicht darum das ich mich beschwere das ein Spiel viel Leistung braucht - es geht darum das diese alten Scheissspiele den Leerlaufprozess von Windows XP beeinträchtigen, egal ob das Game jetzt in 1024-3D gezockt wird oder nur der Startbildschirm angezeigt, alles im Vollbildmodus zehrt extrem an der Leistungsentwicklung!!!
    Um nochmal drauf hinzuweisen, ich spiele nicht sof2 oder so, es ist ein alter pentium-flipper :-D
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Das ist das "DOS" im Hintergrund das krallt sich im Vollbild 100% CPU last egal ob es die braucht oder nicht.

    Gruß
    Christian
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    was erwartest du von einem Notebook beim Gamen?

    Bei 100% CPU-Last zieht es halt richtig "Saft aus dem Akuu" und dann kann auch schon mal nach 1 Stdunde "Schluss mit Lustig" sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen