1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

12,5x150 (PC2100) schneller als 12,5x166

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Go4Gold, 9. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Hallo zusammen!

    Für ein bestimmtes Video benötige ich mit 12,5x150 und PC2100-RAM 4:04min.
    Mit 12,5x166 und PC1600-RAM (muss es asynchron betreiben) dauert}s 4:34min.

    Kann das sein? Macht das asynchrone RAM soviel aus? Hab doch immerhin 200MHz mehr!?
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Danke für die Links und nochmals danke für Deine Hilfe bei meinen anderen Fragen!
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    dann schau mal hier http://www.amd.com/de-de/assets/content_type/DownloadableAssets/Processor_Recognition_Rev01_GER.pdf und http://www.amd.com/de-de/assets/content_type/DownloadableAssets/Electrical_Specification_Rev02_GER.pdf

    Andreas
     
  4. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Na dann bin ich ja um so mehr auf mein PC2700 gespannt. Dürfte ja dann nochmal nen kleinen "Boost" geben bei 166/166 bzw. 172/172.

    Gibt}s eigentlich irgendwie ne Übersicht der Athlon XP}s mit ihrem dazugehörigen Raltakt?
    Mein Board zeigt mir trotz 12,5x170 "nur" einen 2600+ an, aber ich denke mal das liegt am Bios/Board, da es nicht mehr unterstützt.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    bei asynchroner Taktung von RAM und CPU geht ~ 5- 10% Leistung bei der Datentransferrate beim RAM verloren - kommt also in etwa hin.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen