1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

120 GB-Platte defekt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Timo14, 25. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timo14

    Timo14 Byte

    Hallo,

    ich habe in meinem Rechner eine 10 GB und eine 120 GB-Platte von Western Digital.

    Heute wollte ich meine Festplatten ausmisten und neu organisieren.
    Nach der Installation von Partition Manager 8.0 wollte ich die 120 GB-Platte mit dem Programm neu partitioieren und formatieren...

    Das Proggi zeigt mir aber die 120-GB-Platte als Fehlerhaft an, obwohl noch teilweise bei einigen Partitionen Daten vorhanden sind. Auch habe ich auf dieser Platte WinXP installiert, was auch läuft.

    Auf der 120-GB-Platte kann ich problemlos formatieren... ScanDisk bringt auch keine Fehlermeldung...

    Jetzt meine Frage... ist die Platte tatsächlich defekt oder stimmt mit dem Partition-Manager was nicht?!?
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    *grübel* *ehem* Ja
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    > Einzige Lösung: mit Windows-Mitteln alle Partitionen löschen und
    > nacher mit PM neu partitionieren...

    Klasse Tip, aber wozu dann mit PM neu Partitionieren? Damit er nicht merkt, das er sein Geld umsonst ausgegeben hat?

    :D

    J3x
     
  4. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Die Platte (inklusive die logischen Strukturen darauf) ist wahrscheinlich vollkommen OK.

    PM reagiert manchmal so, wenn die Platte nicht komplett von PM selber partitioniert ist. Einzige Lösung: mit Windows-Mitteln alle Partitionen löschen und nacher mit PM neu partitionieren...
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo, HÄ ? 10 GB Festplatte ?
    Raus damit, 120er rein, ( z.B. W2K drauf ) sollte laufen.
    Mfg Schlößer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen