1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

12500 Punkte in 3DMark01 - Mainboard schuld??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von B.A.Barracus, 10. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. B.A.Barracus

    B.A.Barracus Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Hi All,
    habe ein großes Problem.....habe mir vor einer halben Woche eine neue Sapphire Radeon Atlantis 9800 XT gekauft....soweit so gut....habe dann zum Beispiel Battlefield gespielt und das Spiel lief bzw. läuft bei mir jetzt in 1280*1024 mit allen Details auf höchst absolut flüssig - dasselbe in UT2003! Goil dachte ich...bis ich auf die Idee kam doch mal den 3DMark 03 laufen zu lassen...das Ergebnis waren 5500 Punkte mit meinem folgenden System:

    P4 2,67GHZ 533MHZ FSB
    ASUS- Mainboard P4PE mit Intel 845i Chipsatz
    Sapphire Radeon Atlantis 9800XT
    768 MB RAM PC266
    Catalyst 3.10
    Direct X 9.0b
    Auflösungen in Benchmarks: 1024*768

    5500 Punkte....naja...könnte sein...habe ich gedacht....doch dann ließ ich den 3DMark2001 SE mit allen Standardeinstellungen laufen und das Ergebnis waren für mich unfassbare 12500 Punkte... das kann doch bei den Komponenten nicht sein??

    Bei UT Flyby-Benchmark habe ich übrigens auch nur 160 Frames/Flyby und 50/Bot.


    Habe die Ergebnisse mit folgenden Tests verglichen:

    1. 3DMarks
    2. UT-Benchmark

    Da war ich baff .....:heul: :heul: :confused:

    Nun will ich euch fragen, woran es liegen kann, dass ich nur 60 oder 70% der Leistung bekomme die ich eigentlich erwarten könnte anhand meines Systems..?? :(

    Habe das Mainboard in Verdacht.es ist 1 gutes Jahr alt..war damals das neueste...hat aber nur maximal AGP 4x ...damit betreibe ich im Moment auch die Karte ....ist die Karte vielleicht zu gut für das Board, sodass das Board die Karte ausbremst?


    Habe übrigens auch schon neu formatiert und nochmal alle Benchmarks durchgeführt...genau die gleichen Ergebnisse..
    :aua:

    Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar...hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...vielen Dank schonmal und eine gute Nacht...;)
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Probier mal die schnellsten Speicher Latenzen! Dein ist nicht langsam! Bei Intel sollten Ram und CPU möglichst synchron laufen, was bei dir der Fall ist! Aber 36500 Scores in Aquamark 3 sind schon lasch. Versuch mal im Catalyst AA und AF komplett abzuschalten, denn wenn die auf "Application Controled" stehen, benutzt AM 3 immer noch 4x AF!
     
  3. B.A.Barracus

    B.A.Barracus Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    hi all,
    also habe jetzt in meinem Bios eine Einstellung von PCI auf AGP umgestellt, welche ich vorher noch nie entdeckt hatte in meinem Riesen-Dschungel von Bios. :D

    Habe danach nochmal die drei Benchmaks laufen lassen

    ( 3Dmark2001SE, 3Dmark2003, Aquamark )

    Nun sieht die Sache schon anders aus... :D

    Habe im 3dMark 2001SE nun 14022 Punkte erzielt

    im 3Dmark2003 -----> 6123 Punkte <----- :bet:

    und in Aquamark 36500 Punkte!

    Also im 3Dmark 2003 bin ich jetzt wohl absolute Spitze... :D :D :bet: , im 3DMark 2001SE wären durch besseren Prozessor und besseren Speicher wahrscheinlich noch so 2000-3000 Punkte drin, dann würde ich etwa auf die Zahl kommen aus dem Hardware-Mag Test. --> Also ist die jetztige Zahl auch relativ realistisch, nur in Aquamark kommen mir die 36500 Punkte immer noch etwas wenig vor....oder was meint ihr?? :confused:

    Habe da Ergebnisse mit meiner Karte von 48000 Punkten gesehen... :confused:

    Also ich denke jetzt kann ich wenigstens beruhigt sein, dass mein System jetzt fast optimal läuft, wenn man meine Komponenenten anschaut... so denke ich dass ich nun auch in diesem Jahr beruhigt HL2 und Doom3 etc. entgegenschauen kann....

    Meine einzigsten Fragen wären nur noch ob mein Speicher wirklich relativ lahm ist ?? ( Habe Kingston 512MB und Apacer 256MB ) :confused:

    Und wo ich sehen kann wie aktuell mein Chipsatz-Treiber ist...

    Vielen Dank für eure Hilfe und für eure weiteren Antworten.

    Einen schönen abend...;)
     
  4. B.A.Barracus

    B.A.Barracus Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    hi,
    zunächst danke für eure Antworten.... ;)

    @ chrissg321

    Habe die neuesten Chipsatz-Treiber vorhind installiert...wobei ich mir nicht sicher bin, ob sie wirklich installiert sind...das war eine .exe Datei..die ich in Windoof ausgeführt habe und dann hab ich neugestartet....das war es....wo könnte ich überprüfen oder sehen welche Chipsatz Treiber ich aktuell habe?? :confused:

    @ Marian R.

    Das du genauso bzw. mehr Punkte als ich hast deprimiert mich noch mehr.. :p :D :rip:


    1. siehe oben
    2. Das habe ich gestern Abend gemacht....habe den Catalyst 3.8 der auf der Treiber-CD dabei war genommen..installiert und hatte im Benchmark dann immer noch nur 12500 Punkte.. :heul:
    3. Habe dieses Problem auch in einem anderen Forum einer Zeitschrift gepostet die ich hier nicht nennen kann, darf, will :D
    dort sachte mir auch einer das mein Ergebnis mit dem 266 er Ram noch richtig gut wäre.....da war ich verwundert...:confused: ist mein RAM so schlecht??

    Habe einmal 512MB von Kingston oder so..und 256MB von Apacer drin...beide PC 266...ist das so lahm? Ist denn PC 333 oder gar 400 so viel besser??
    Würde es was bringen wenn ich Infineon oder Corsair Ram kaufen würde??

    Vielen Dank für eure weiteren Antworten...:( ;)
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    hey, ich hab auch 12500 punkte bei 2001SE :D da stimmt also was nicht :) ich hätte drei lösungsmöglichkeiten für dich!

    1. wie schon gesagt, chipsatztreiber aktuallisieren
    2. installier mal nen älteren catalyst, nur so zum vergleich
    3. dein RAM sieht mir ziemlich lam aus! ist das auch noch noname? der könnte deinen rechner nämlich erheblich bremsen!
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hast du die neuesten Chipsatz-Treiber installiert?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Doppelposting!
    Thread geschlossen, Antworten bitte hierher

    Magiceye04
    Moderator PC-WELT-Forum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen