1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

128 GB statt 200 GB

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Keckol, 18. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keckol

    Keckol ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    hallo habe eine neue 200 GB festplatte die aber nur mit 128 mb gb angezeigt wird..sollte aber 200 GB anzeigen. das problem taucht aber nur unter win xp auf und nicht in bios. die platte ist ntfs formatiert. wie bekomme ich die vollen 200 GB????
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Welcher SP ist bei XP installiert? Stimmen die Chipsatztreiber?
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
  4. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Wenn die Erkennung der Größe im BIOS korrekt ausfällt, beim Hochfahren des PC sichtbar, ist ein veralteter Stand von Win XP daran Schuld. Mit der Installation des SP2 (sowieso eigentlich Pflicht) wird der Fehler behoben. Danach die Platte neu partitionieren und formatieren.
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    nach Partitionierung und Formatierung stehen Dir ca. 186 GB zur Verfügung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen