1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

12fach?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mibi, 7. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo Leute,

    heute habe ich beim Brennen festgestellt,dass ich 8fach Rohlinge von Ricoh theoretisch auch 12fach unter Nero hätte brennen können(mit dem LG GSA 4120B). Da die Rohlinge mit 8fach angegeben sind, hat mich dass sehr gewundert.Ist das überhaupt ohne Qualitätseinbußen möglich?
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Mit Sicherheit nicht!
     
  3. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @Sele

    Kannst Du bitte mal Deine Kurzaussage/-behauptung:
    "Mit Sicherheit nicht!" begründen.
    Würde mich echt interessieren, was Deine Argumente sind! :confused:
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Bei div. Tests hat man schlicht herausgefunden, dass CD-Rohlinge die beste Aufzeichnungsqualität haben, wenn sie ungefähr mit der halben "aufgedruckten" Geschwindigkeit beschrieben werden. Das hängt u.a. mit den Materialeigenschaften der Rohlinge zusammen, d.h. das Material lässt sich nur in bestimmten Grenzen optimal erhitzen und abkühlen. Kommt man außerhalb dieses optimalen Bereiches wird die Fehlerquote höher. In wie weit sich das in der Praxis bermerkbar macht ist, ist u.a. von der Fehlerkorrektur des Laufwerks abhängig. Einig ist man sich, dass es in jedem Fall auf Haltbarkeit der Daten geht, allerdings hat noch keiner eine Idee in welchen Größenordnungen sich das bewegt. Massiv lässt sich das aber bei CD-RW Medien beobachten, die nach dem Beschreiben schon nach einigen Monaten den Geist aufgeben können.

    Gruss, Matthias
     
  5. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    also ich verbrenn meine 8x Rohlinge mit 16x. bis jetzt keine Probleme
     
  6. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo Sele,
    dieses Argument würde mich auch interissieren, unabhängig davon, habe ich mich bislang an die angegebende Brenngeschwindigkeit gehalten.
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @Mibi

    Das Du Rohlinge mit einer größeren, als der angegebenen Brenngeschwindigkeit hättest beschreiben können, gibt mir in verschiedener Hinsicht zu denken.
    Aber für die Zukunft denke ich, solltest Du diesen Umstand von vornherein ausschließen. Ich vermute, dass Dein NERO die Rohlingsdaten nicht ausliest, weil das dafür zuständige Kontrollkästchen deaktiviert ist.
    Ansonsten könnte es gar nicht zu einer überhöhten Schreibgeschwindigkeit kommen. Check das mal!
     
  8. Hilikus

    Hilikus Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    177
    man kann es auch einfach vom standpunkt der Rohlinghersteller aufdröseln:

    Ein 12x Rohling ist wohl belibter als ein 8x Rohling. wenn er dann so billig wie ein 8x rohling ist, welchen würdet ihr kaufen? eben, wenn der rohling für 12x ausgelegt ist, dann steht das auch ddrauf, weil es ein verkaufsargument ist
     
  9. Bambulaner

    Bambulaner Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    106
    Also man hat festgestellt, dass man 4x-Rohlinge auch 8x beschreiben konnte, wenn man den richtigen Brenner hatte, der das ohne Fehlerraten jenseits von Gut und Böse konnte. Inzwischen haben sich die Zeiten allerdings geändert, was Brennqualität angeht. Mittlerweile kommen sogar andere Brenner an Qualitätsstandarts von LG heran :D !! Ich denke, dass es sich bei 8x zu 12x genauso verhalten wird, und da du eh schon einen LG hast, sehe ich da keine Probleme!

    LG bambu
     
  10. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Ich vermute, dass Dein NERO die Rohlingsdaten nicht ausliest, weil das dafür zuständige Kontrollkästchen deaktiviert ist.

    Hallo Deff,

    dem obigen Zitat muß ich wiedersprechen, da ich inzwischen DL 8,5GB mit Nero gebrannt habe. Und da war nur eine Brenngeschwindigkeit von 2,4fach angegeben. Und bei den Ricoh war die 12fach Option nicht deaktiviert. Also gehe ich davon aus, dass Nero sehr wohl die Rohlingsdaten ausliest.
    Trotzdem danke ich Dir und den Anderen natürlich auch für Eure Feedbacks :bet:
     
  11. Dutzi

    Dutzi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    72
    Aldi-Tevion DVD+8x brennt mein Plex 712A mit 12x. 5er-Pack Slimcase EU 3.99
    Gruß Dutzi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen