1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

133 oder 256 oder 333 MHz????????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mick-Marathon, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mick-Marathon

    Mick-Marathon Byte

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    25
    Ich möchte mir demnächst neuen Arbeitsspeicher kaufen und stelle mir jetzt ein(ig)e Frage(n).

    Wieviel MHz muss der Chip haben?
    Ich habe meine Computerrechnung verlegt und weiß nicht wieviel mein DDR-RAM hat. Kann man dies irgendwo erkennen?
    ODER ist es egal wieviel MHz jeder Chip hat?

    DANKE im Voraus!
    MICK
     
  2. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Hi!
    Egal ist das eigentlich nicht! Es sollte auch nach Möglichkeit ein Riegel der gelichen Marke sein, ansonsten kann es sein, daß Du ständig Probs hast!
    Zunächst mußt Du herausfinden, was für RAM! Ist es tasächlich DDR-RAM oder doch nur SD?
    Die Taktfrequenzen Deines RAMs siehst Du entweder im BIOS oder aber mit Hilfe spezieller Programme, etwa SiSoft Sandra oder ähnlich! Solch Benchmark-Programme zeigen Dir so ziemlich alle Daten Deines Rechners an!

    P.S.: Poste mal die Daten Deines Rechners! CPU, Chipsatz u.s.w.
    Das würde die Sache ungemein erleichtern!
    Außerdem mußt Du klären, wie viel RAM Du zusätzlich haben willst und wieviel Dein Board maximal unterstützt!
    [Diese Nachricht wurde von Neo25 am 30.06.2003 | 13:19 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen