1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

137 GB Grenze überwinden was passiert mit den Daten?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MagicGeorge, 5. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Hallo,

    habe eine 160 GB Platte in meinem Rechner, mein altes MB erkennt diese aber nur als 137 GB. Auf dieser Platte habe ich Daten, jetzt möchte ich diese in einen neuen Rechner hängen, das MB erkennt die Platte korrekt mit 160 GB.
    Was passiert mit meinen Daten, wo taucht der neue noch freie Speicherplatz auf?
    ThanX!!! :bet:
     
  2. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Ja den Diskmanager gibt es... aber für die paar Tage noch mache ich mir nicht die Mühe.... der neue Krempel ist schon bestellt... :D
     
  3. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    der unpartitionierte bereich liegt am ende der platte, da ja das alte mobo nicht auf das ende zugreifen konnte. Der linux-kernel behebt übrigens solche probleme automatisch. (mein alter 166er hat von 40gb nur 8 unter win98 erkannt, unter linux jedoch volle 40 :) ) Eventuell gibts von dem Pladdenhersteller einen Disk-manager. dami ließe sich das "137gb-problem" auch lösen...

    gruß, buhi
     
  4. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    das siehst am besten mit PartitionMagic (bei der Plattengröße am sicherheitshalber Version 8) oder einem anderen Partition Manager, bei XP gehts auch mit der Datenträgerverwaltung.

    Damit kannst Du auch schon partitionierte Platten umstrukturieren.
    mfg
    mschue
     
  5. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Es ist eine 120 GB Partition drauf... Auf dem neuen Mobo habe ich dann den unpartitionierten Bereich ?? Am Ende oder am Anfang der Platte ??
     
  6. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Wie hast du deine pladde partitioniert? Wenn du die partitionen mit dem alten mobo erstellt hast, hast du warscheinlich einen unpartitionierten bereich von 160-137=23gb. Wenn die partition 160gb groß ist, verhält sich die platte im neuen system genauso, wie im alten, nur mit 160gb. Um die daten musst du dir keine sorgen machen, die platte wird auch im neuen system erkannt.

    gruß, buhi
     
  7. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hallo,
    die 160? als 2. laufwerk?
    wenn dies der fall dann die daten auf die erste kopiren und neu einrichten. sonst sind alle daten futsch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen