16-Bit-MS-DOS -Fehler-Meldung-

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Sequoia, 21. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Hi,

    wenn ich meinen PC hochfahre und in meinem Benutzerkonto
    anmelde, erscheint plötzlich folgendes:

    16 Bit-MS-DOS Teilsystem
    C:\PROGRA~1\POWERS~1\POWERS~1.EXE

    NTVDM-CPU hat einen ungültigen Befehl entdeckt
    cs:of91 IP:011b.....

    Dieses Fenster kann ich dann entweder "Schließen" (dann kann
    ich weiterarbeiten), oder wenn ich "IGNORIEREN" anklicke, dann
    spinnt mein Drucker und will wie verrückt drucken.

    Wer weiss 'nen Rat ?

    Sequoia
     
  2. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    hmm.. interessant wäre vielleicht noch zu wissen, um welches Programm es sich hier handelt. Den Dos-Pfad hast du ja angegeben. Dann kann man den Fehler sicher leichter finden
     
  3. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Welches Programm ..???

    Weiss ich leider net. Mehr stand da nicht.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Schau doch einfach nach. Du wirst im Programme-Ordner ja wohl nicht so viele Ordner haben die mit Powers anfangen...
     
  5. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Leider finde ich keinen Ordner mit POWERS (auf C:).
    Und wenn ich unter "Ausführen" oben genannten Pfad eingebe,
    erscheint:
    "....bezieht sich auf einen Pfad der nicht verfügbar ist.
    Dieser kann auf einer Festplatte dieses Comp.oder im
    Netzwerk sein..... usw. usw..."
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Nicht auf c: suchen sondern im Ordner Programme... :rolleyes:
     
  7. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Hab ich doch auch..... NICHTS!!!!!
     
  8. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    2.757
    Ad-aware sollte eigentlich einen von diesen auf deinem PC finden:
    AdWare.PowerScan.a
    AdWare.PowerScan.c
    AdWare.PowerScan.d
     
  9. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Dann geh doch einfach mal die "Autostart-Rampen" (Start > Ausführen > msconfig) durch. Irgendwo muss der Programmaufruf ja her kommen. Eintrag deaktivieren und schauen was passiert. Wenn der Drucker dann immer noch "spinnt" installiere den Druckertreiber neu. Sollte das nicht helfen, könnten auch "Untermieter" die Verursacher sein.

    Gruss, Matthias
     
  10. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Habe jetzt Ad-Aware durchlaufen lassen, hat auch einige
    Sachen gefunden - und mein Problemchen ist weg.

    Dank an Alle, Sequoia
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen