1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

160GB Platte läuft nicht unter XP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SharkManiac, 25. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SharkManiac

    SharkManiac ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Hai!

    Habe ne Samsung mit 160GB gekauft und eingebaut. Aber WinXP kann anscheindend (das haben meine Recherchen bisher ergeben) nur bis 131GB verwalten.
    Es muss doch irgendwie nen Patch oder sowas geben, der das behebt oder? Sonst habe ich satte 29GB weniger Platz :(
     
  2. SharkManiac

    SharkManiac ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Jo, war falsch, hab ich korrigiert ;)
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Die Quellenangabe ist Gut ;)

    J3x
     
  4. SharkManiac

    SharkManiac ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Habe selbst das Problem gelöst und zwar so (an alle, die ähnliche Probleme haben):
    Starten Sie den Registrierungseditor (Regedt32.exe).
    * Klicken Sie sich durch folgende Schlüssel (Ordner) hindurch:
    HKEY_LOCAL_MACHINE
    System
    CurrentControlSet
    Services
    Atapi
    Parameters
    Doppelklicken Sie auf den Schlüssel "EnableBigLba".
    Falls dieser Schlüssel noch nicht existiert, dann müssen Sie ihn
    erstellen. Dazu machen Sie einen rechtsklick im rechten Bereich, wählen "Neu" und weiter "DWORD-Wert". Diesen Wert nennen Sie dann "EnableBigLba" und ändern wieder per rechtsklick darauf und weiter "Ändern" den Wert von 0 auf 1.
    Starten Sie Ihren Rechner neu.
    Hinweise:
    EnableBigLba:
    0 = LBA Unterstützung ist nicht aktiviert.
    1 = LBA Unterstützung ist aktiviert.

    Ihr Mainboard muss dabei aber über ein 48-Bit LBA-kompatibles BIOS verfügen!
    WICHTIG: Ändern Sie NICHTS anderes in der Registry! Das kann böse Folgen haben!

    Quelle: http://www.windowspage.de/windowsxp/system/48bitlba.html
    [Diese Nachricht wurde von SharkManiac am 25.06.2003 | 17:55 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen