1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

17" od. 19" TFT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Morpheus_2k, 2. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Morpheus_2k

    Morpheus_2k Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    92
    Hi,
    wollte mal fragen wo genau der unterschied zwischen einem 17 und 19 Zoll liegt, da sie ja beide mit der gleichen Auflösung arbeiten. Momentan habe ich nen 19" CRT und würd mir demnach evtl. nen 17" holen oder ist dann ein 19" besser?
    Ich wollt eigentlich nicht mehr als 300€ ausgeben und hab mir mal 2 17" ausgesucht.

    Iiyama E431S
    Benq FP 783

    Was sagt ihr dazu?
    Dann noch ne andere Frage...ich hab mal die Auflösung zum Test auf meiner Röhre hier eingestellt (also 1280x1024), naja und ich empfand das alles recht klein. Kann man das denn vergleichen wie es auf einem TFT aussieht? Ist das auf einem 19" TFT dann evtl. auch größer?
     
  2. Elgoroth

    Elgoroth Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    30
    der unterschied besteht in der größe der monitore. für spiele solltest du allerdings max. 16 fps haben, eher drunter. in der regel sollte auhc ein 17er ausreichen, da flatscreen eh größer wirken.
     
  3. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Habe mir den 19"TFT BenQ T903 mit 16ms für 305 € bei meinem Händler gekauft.
    Kann bis jetzt nichts nachteiliges sagen, HL2 oder NFS2 kann mann wunderbar damit spielen.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Tja, was für eine Röhre isses denn?? 19"?
    Auf einem 17"-TFT finde ich die Schriften meist zu klein und nicht alle lassen sich ja im Windows größer stellen.
    Ich kenne da Leute, denen ist selbst auf nem 19"-TFT die Auflösung noch zu hoch und es wird stattdessen lieber mit 1024er gearbeitet. Ist zwar etwas unscharf durch die Interpolation aber irgendwie scheinbar doch angenehmer für die Augen :nixwissen:

    Wenn Du gute Augen hast, dann nimm einen 17"er, für 300€ bekommst Du jedenfalls keinen Gescheiten mit 19". iiyama und BenQ sind an sich keine schlechte Wahl.

    Gruß, MagicEye
     
  5. Morpheus_2k

    Morpheus_2k Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    92
    Ja ich habe eine 19" Röhre und arbeite darauf mit 1024x768.
    Naja noch habe ich gute Augen, allerdings sitz ich jeden Tag mind. 2-3 Stunden davor und das kann ja keine Lösung sein, dann nur was mit guten Augen zu sehen. Bei Interpolation kann ich nur sagen NEIN...da tun einem ja noch mehr die Augen weh.
    Ein Kollege hat nen 15" TFT, damit also auch ne 1024x768 Auflösung, das ist in Ordnung zu lesen, allerdings fall ich dann ja von der Größe eines 19" CRT's auf nen 15"TFT...das wird wohl ne krasse umgewöhnung weil der Bildschirm dann ja wieder kleiner ist als ich es jetzt gewohnt bin.
    Trotzdem schonmal danke für die Antworten.
    Hat denn sonst jemand Erfahrung mit dem BenQ T903 oder kennt ihr einen guten 15" mit dem man nicht nur Office sondern auch spielen kann?
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ich finde das interpolierte Bild für die Augen eher angenehmer als dieses gestochen scharfe in der nativen Auflösung.
    1024x768 auf einem 15" ist von der Pixelgröße her etwa mit 1280x1024 auf einem 17"-TFT vergleichbar, ziemlich klein also.
     
  7. Morpheus_2k

    Morpheus_2k Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    92
    also wenn das ungefähr gleich ist, dann kann ich auch nen 17" nehmen, weil ich das Bild auf dem 15" von dem Kollegen von mir relativ gut finde.
    Am besten ich geh dann man vorher zu nem Händler und die sollen mir mal einen anschließen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen