1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

17gb Festplatte voll?!? aber nur 6gb drauf...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Brian1986, 8. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    Hi hab folgendes Problem
    hab auf meiner partitio... Festplatte D eigentlich 17gb speicherplatz...
    hab aber auf der platte nur

    -windows und programme : ca 3,5 gb
    und
    -dokumente und einstellungen : ca 2,5 gb

    Aber trotzdem hab ich nur mehr 300 MB frei...
    Was kann ich tun???
    danke für eure hilfe

    Gruß Brian
     
  2. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    hast du nur die 3 Ordner
    "Windows"
    "Programme"
    "Dokumente und Einstellungen"
    auf dieser Festplatte?

    Geh mal auf Arbeitsplatz, mit Rechts auf die Partition zu den Eigenschaften. Da steht ja auch wie viel Speicherplatz insgesamt und wieviel belegt. Steht da genau das gleiche?
    Mal Scandisc laufen lassen ?
     
  3. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    naja noch 2 kleinere ordner ,die aber nur ein paar mb ausmachen.
    und in den einstellungen steht dasselbe...


    edit:
    Windows XP
    versteckte dateien werden angezeigt
     
  4. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    was sagt scandisk?
     
  5. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    also "bereinige gerade meinen datenträger"

    "es wird berechnet wieviel Speicherplatz auf Brian D: freigegeben werden kann.Dieser vorgang kann ein paar Minuten dauern.
    Berechnen
    ...
    scanvorgang: alle dateien komprimieren"

    seit 30min tut sich da gar nichts mehr.
    ich kann es noch hundert mal starten nach "3 strichen" ist schluss.
     
  6. Borrible

    Borrible Guest

    Dateien komprimieren kann schon mal was dauern, auch wenn 30 Minuten schon ziemlich lange sind. Arbeitet denn die Festplatte dabei? Es wird berechnet, wieviel Speicherplatz eingespart werden kann, wenn die Daten komprimiert werden.

    Installier mal Folder Size (Download). Das zeight Dir an, wie groß jeder einzelne Ordner ist. Vielleicht hat sich da irgendwas eingeschlichen, was sich nicht anzeigen lassen will...
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Vielleicht FAT32 als Dateisystem laufen? Eine Umstellung auf NTFS soll da wahre Wunder wirken.

    Gruss, Matthias
     
  8. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    festplatte D ist schon NTFS


    so ein scheiss :confused: *g*
     
  9. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    ok hab des folder size mal installiert
    bei der c festplatte zeigts die ordnergrößen sofort an. bei FEstplatte D dauerts etwas länger ....folgendes is herausgekommen....


    Brian D: (4,62gb + ? )
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    ordner - (0 byte + ?)
    dokumente und einstellungen ( 4,21 gb + ? )
    found .000 144kb
    system volume information 80mb
    temp 0mb




    auf festplatte c wird alles ohne ? angezeigt...also ganz normal
     
  10. Borrible

    Borrible Guest

    Was sind denn die ganzen Ordner? Warum liegt der Ordner Dokumente und Einstellungen eigentlich auf D? Hast Du Windows auf D installiert? Du kannst ja bei Folder Size wie im Explorer auf die Pluszeichen klicken. Ist dann erkennbar, was vielleicht in den Ordnern drin ist. Öffne doch bitte mal den Arbeitsplatz. Da steht doch drin wie groß die Partitionen sind und wieviel frei ist. Vielleicht jast Du auch eine nicht aktive Partition. Geh mal in die Computerverwaltung (Rechte Maustaste auf Arbeitsplatz - Verwalten) und dann auf Datenträgerverwaltung. Was steht denn da?
     
  11. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    ja windows ist auf D
    was die ganzen ordner sind ,weiß ich nicht...
    wenn ich festplatte D öffne erscheinen die ganzen Ordner auch gar nicht , bloß mit diesem Programm?!?

    computerverwaltung sagt ...

    datenträger 0 37,26 gb
    daten C FAT32 systempartition kap: 19,52gb frei: 8,85gb
    Daten D NTFS Startpartition kap: 17,73 gb frei: 673mb
     
  12. Borrible

    Borrible Guest

    Moment... wo ist denn eigentlich der Windows-Ordner? Ist der vielleicht unter C? Weil oben in der Liste taucht der nicht auf. Schon seltsam.

    Um sich alle Ordner anzeigen zu lassen, änder mal die Ordner-Optionen (Im Explorer unter Extras - Ordneroptionen - Ansicht - Alle Dateien und Ordner anzeigen aktivieren; Vielleicht auch die geschützten Systemdateien ausblenden - Aber mit Vorsicht genießen !!!). Siehst Du dann die Ordner?

    Mein Ordner Dokumente und Einstellungen hat gerade mal 230MB. Bei Dir sind da bestimmt unnötige temporäre Dateien drin. Lösche am Besten den Verlauf sowie die temporären Dateien vom IE und änder mal die Größe (in den Internetoptionen unter Allgemein - Einstellungen - Anteil des Speicherplatzes auf dem Datenträger). Und auch den temporären Ordner. Hast Du evtl. mehrere Benutzer eingerichtet, bei denen alle die temporären Ordner aufgebläht sind? Im Ordner Dokumente und Einstellungen\<User>\Anwendungsdaten (versteckt) liegen meist Dateileichen von deinstallierten Programmen. Schau da auch mal rein.

    Weiß jetzt nicht aus dem Kopf, ob der Papierkorb sich den Speicherplatz reserviert. Änder diesen mal, am besten für jede Partition einzeln.
     
  13. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    richtig... aber er is auf der D festplatte...ich hab auch mehrere kleinere ordner auf D wie zum beispiel Winamp...auch diesen zeigt es nicht an...

    hab ich schon so eingestellt....

    k hab ich geändert... temoräre dateien wurden schon gelöscht...




    So langsam glaube ich dass meine Festplatte hinüber ist. möglich?
     
  14. Borrible

    Borrible Guest

    Wer ist es?

    Den Verdacht habe ich auch langsam. Hast Du vielleicht mehrmals Windows (oder ein anderes Betriebssystem) installiert? Mich wundert nur, daß File Size die Ordner sieht, aber Windows nicht. Das verstärkt meinen Verdacht, daß es Daten sein können, die Windows - aus welchem Grund auch immer - nicht lesen, bzw. anzeigen kann ergo von einem anderen OS.

    So langsam gehen mir die Ideen aus. Letzte Möglichkeit ist die Holzhammermethode ala Format C. Dann würde ich aber die Partitionen komplett löschen und neu anlegen und dann Windows auf C installieren. Ist zwar nicht zwingend erforderlich, aber anscheinend die sicherere Methode. Vergiß dann aber vorher nicht ein Backup zu machen.
     
  15. heli99

    heli99 ROM

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    4
    neu formatieren wird dir wahrscheinlich nichts nützen.

    Ich hatte so einen Fall, da haben 63GB gefehlt.

    Jedes Diagnosetool sagt alles i.O. keine Probleme - Auch spezielle Plattendiagnoseprogramme des Herstellers.

    Partitions Magic zeigt aber "defekte Cluster" an, die dann natürlich gesperrt wurden - wie gesagt 63GB.

    Ich habe dann die Platte in Fat32 konvertiert und mit Partitons Magic konnt ich dann - defekte Cluster reparieren und freigeben - ausführen.

    Dies hat dann letzlich geklappt. Ich hatte auch dann später keine Probleme mehr mit dieser Platte!

    Über die Ursache kann ich aber nichts sagen.

    Gruß
     
  16. Brian1986

    Brian1986 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    8
    Ok danke euch allen..werde mir jetzt wohl eine neue Festplatte zulegen ...
    Gruß Brian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen