1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

189GB statt 200GB

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Chris19X, 18. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris19X

    Chris19X Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    50
    Hallo,

    ich habe heute eine neue MAXTOR 6Y200PO eine 200GB Festplatte unter WinXP Porf. werden mir nur 189GB angezeigt. Woran kann das liegen? Ich habe ein GIGABYTE Ultra Titan 870 Motherboard.

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Ich will ja nix sagen, aber das ist schon immer so :D

    Meine alte 20,5 GB Platte hatte auch "nur" 19 GB. Mann, das war mal viel ;)

    Je größer die Festplatten, desto größer die Abweichung von der angegebenen Größe...

    20,5 GB = 19 GB
    40 GB = 37,2 GB
    60 GB = 55,8 GB
    80 GB = 74,5 GB
    120 GB = 111 GB
    160 GB = 149 GB
    und 200 GB eben "nur" 189 GB

    Sorry, aber damit musst du leben... Falls mal 211 GB-Festplatten angeboten werden, kannst du ja noch mal zuschlagen *lol* :D
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Bringt dir aber auch nicht mehr Platz
     
  4. HLange

    HLange Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2000
    Beiträge:
    183
    http://www.tecchannel.de/special/960/index.html
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    http://www.heise.de/ct/faq/qna/platte_zu_klein.shtml

    Mfg Manni
     
  6. Chris19X

    Chris19X Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    50
    ich danke euch schon mal
    ich formatiere die Platte mal um auf NTFS
    ich finde das ziemlich sch.... denn statt 200GB habe ich nur 189GB und das sind 11GB weniger!
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Die 200GB sind dezimal berechnet.

    Also 1000byte = 1kb
    1000kb = 1MB

    usw.

    Wenn die vernüfntig mit 1024 rechnen würden, sähe es für die Kunden besser aus.

    MfG
     
  8. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Das ist ganz normal und kommt auf die Rechenart an, manche nehmen 1 KB = 1000 Byte, manche 1 KB = 1024 Byte; 1 MB = 1000 oder 1024 KB usw.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen