1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

19" tft für grafikanwendung

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von phil0104, 26. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phil0104

    phil0104 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    hallo

    ich bin auf der suche nach einem guten 19" tft für 3d und bildbearbeitung.(kein spieler) kosten max 400 euro. schlanker rand wäre gut da ich mir 2 geräte kaufen will.

    auf was sollte ich da achten? schätze mal dass helligkeit und kontrast wichtiger und reaktionszeit weniger wichtig für mein anforderungsprofil ist.

    hab den tip bekommen dass va.panels oder ein s-ips für grafik geeignete tft sind.

    was würdet ihr mir empfehlen?

    danke im voraus
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.965
    Hi!
    Achte auf jeden Fall auf einen großen Blickwinkel (>=170°), damit Du an den Rändern keine Farbfehler siehst, erst Recht, daß Du 2 nebeneinander stellen willst.
    S-IPS sind auf jeden Fall gute Allround-Panels.
    Vieeeele Infos findest Du übrigens auf www.prad.de

    Gruß, Andreas
     
  3. phil0104

    phil0104 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    danke andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen