1und1 hotline????

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von zwergenthaler, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwergenthaler

    zwergenthaler Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    hallo

    ich will heute schon den ganzen tag bei 1und1 anrufen um mich zu beschweren weil mein anschluss spinnt


    doch die hotline geht ned !!!!

    bin stinksauer!!!!!!!!!

    was tun???:bitte:


    Also wenn hier jeder dran rumwurschtelte, verschob fidel_castro diesen Beitrag wo er hingehört
     
  2. Ladykracher

    Ladykracher Byte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    13
    Abwarten und Tee trinken. :kaffee:
     
  3. zwergenthaler

    zwergenthaler Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    nette antwort

    Zügele Deine Wortwahl!
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    zwergenthaler
    versuch es mal mit einer email, höchtswahrscheinlich sind die leitungen überlastet.

    und noch etwas, obwohl das von Ladykracher keine für Dich hilfreiche Antwort war, möchte ich Dich bitten, Dich an die Netiquette zu halten.
     
  5. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Das mit der Störung hatte ich gestern auch. Punkt 14 Uhr war die Leitung tod und das bis 21 Uhr. Nicht das jetzt wieder einer behauptet es hätte an 1und1 gelegen. Es war der gesamte Bereich von der Postleitzahl 54516.
     
  6. itaka

    itaka ROM

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2
    war ein prob vom telefonice in den tcom backbone...
    war leider auch betroffen


    grüsse
     
  7. jungi

    jungi ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    :aua: ich versuche seit einer Woche!!!! mindestens 4 mal am Tag. E-mail geht nicht. in gerade am Umzug und überlege das ganze zu Kündigen...
     
  8. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Das Thema ist eigentlich schon kalter :kaffee:. Ich vermute, die schwierige Erreichbarkeit der Hotline liegt daran, daß sie seit Anfang diesen Monats kostenlos sein soll. ;)
     
  9. 22062006

    22062006 ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Jo, ging gestern auch nicht.

    Also ne kostenlose Hotline, die immer besetzt ist, ist entweder nicht nur kostenlos sondern auch noch umsonst; oder es zeugt davon, das der Verein echte Probleme hat... ;)
     
  10. PriscusNet

    PriscusNet Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    104
    1und1 ist halt nciht nur günstig sondern auch billig, und trotzdem bin ich auch dem verein beigetreten
     
  11. uka

    uka Byte

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    15
    Jetzt muss ich auch einmal meinen Frust loswerden zu 1&1.

    Seit Juni kostenlose techn. Hotline ? - das ich nicht lache!
    Habe die Rechnung von der Telekom präsentiert bekommen. Beschwerde bei 1&1 -> mehrmalig über die kostepflichtige Hotline, weil ist ja nicht wegen der Technik, sondern wegen der Rechnung !! Durfte mir stundenlang das Band anhören.

    Ergebnis: Beschwerde wird nicht akzeptiert.
    Begründung: Das techn. Problem, dass ich mit der 1&1 Hardware hatte war nicht durch 1&1 verursacht.

    Nur bei der Werbung von 1&1 wird kein Unterschied gemacht, warum die Hotline beansprucht wird, auch zu dem Zeitpunkt des Anrufes wurde mir durch die Hotline bestätigt, dass die Inanspruchnahme kostenlos ist.

    Was tun ? Hat da jemand eine Idee ?

    Frust....:mad:
     
  12. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Du hast also eine Beratung in Anspruch genommen, weil du mit einem technischen Produkt von 1&1 nicht klar gekommen bist. Es lag kein Fehler bei 1&1 vor, auch nicht bei deren Produkte, sondern du hattest keine Ahnung.

    Habe ich das richtig verstanden. Ist ja auch nicht schlimm, ich habe von den Dingen auch keine Ahnung und brauche da Unterstützung.

    Nun wollen die bei 1&1 für die Beratung Geld haben, Geld in Form von Telefongebühren. Immer noch richtig?

    Ja, da muss ich dir Recht geben, dass ist unerhört, dass die nicht Kostenlos arbeiten. Auch die Mitarbeiter sollten für solche Beratung kein Geld bekommen, es muss für denen eine Ehre sein, Ahnungslose Kunden von 1&1 zu beraten. Am Besten sie bringen noch Geld mit.

    Ach ja, noch eine Frage, Um welchen Betrag geht es denn?
     
  13. uka

    uka Byte

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    15
    He, richtig verstanden ! Gratuliere, dann habe ich mich ja nicht so missverständlich ausgedrückt. Tja, das mit der techn. Hotline ist schon recht teuer geworden, die haben nämlich selbst auch nicht allzuviel Ahnung da bei 1&1. So hat es erst im dritten Anlauf geklappt.
    Tja und wenn Du selbst schon einmal angerufen hast, Dich durch die Tonwahl und Warteschleife kämpfts, dann kann man sich ausrechnen wie lange das dauert und was es kostet.
    Ausserdem ist der Betrag völlig unerheblich. Wenn es nur um 10 Euro ginge, hier zählt das Prinzip.
    Kostenlose Hotline im Angebot ? Ja!
    Also, dann doch bitte auch wirklich kostenlos.
    Wenn ich nicht einen Einzelverbindungsnachweis hätte, wär's wahrscheinlich noch nicht einmal aufgefallen.
    Wie viele rufen da an in gutem Glauben ? Und werden dann abgezockt ohne es zu merken ?

    Noch Fragen ?
     
  14. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Werden die abgezockt, oder müssen die für eine Beratung eine Gebühr bezahlen?

    Allerdings gebe ich dir Recht. Wenn eine Beratung Geld kostet, sollte / muss es einem auch gesagt werden. Zumindest bei der Hotline sollte man darauf hingewiesen werden. Dass eine Beratung auch bezahlt werden muss, halte ich für normal und wenn die Kosten überschaubar sind, auch für in Ordnung.
     
  15. Earthquake30

    Earthquake30 ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    2
    das mit der mail schreiben kannst du vergessen,du wartest im schnitt eine woche auf eine antwort.
     
  16. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo Earthquake30,

    Du bist spät dran. Der von Dir zitierte Kommentar stammt aus Dezember 2005. :D

    MfG
    Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen