1und1 und emal abrufen von t-online

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von patz101, 30. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. patz101

    patz101 Byte

    Hallo,
    möchte innerhalb Zugang 1und 1 meine email von t-online abrufen.
    Benutze z. Zt. noch Outlock Expresss. Meine Mail von Web.de, GMX und freenet kann ich proplemlos holen. Lt. Info von t-online muß ich mich bei t-online einwählen (was auch dann zum abholen immer funktioniert). Bitte um Rückmeldung um meine email von t-online auch mit Zugang 1und 1 abzuholen. Nutze z. Zt. WIN98 SE,
    Thanks patz 101
     
  2. patz101

    patz101 Byte

    Danke für Deine Nachrricht, habe es mir fast gedacht. Werde mein Webmail benutzen.
    Gruß patz
     
  3. patz101

    patz101 Byte

    hallo,
    freenet im IE 5 od. 6 holen mit 1 und 1, t-onlie usw.
    pop3 = pop3.freenet.de
    smtp= mx.freenet.de
    Verbindung LAN
     
  4. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Nur wenn du mit DEINEN T-Online Zugangsdaten eingewählt bist , kannst du deine E-Mail abrufen , da T-Online nur dadurch kontrolliert , ob du}s auch wirklich bist . Schon gemerkt , das es egal ist , was für eine Benutzernamen + Passwort-Kombination du beim Abruf deiner T-Online-E-Mails eingibst ?

    Das mit Webmail geht , ist aber nur im Browser möglich , nicht mit Outlook und Konsorten .

    MfG Florian
     
  5. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Zum abrufen von T-Online Email über 1&1 kann man https://webmail.t-online.de/ benutzen.
    Es ist aber notwendig diese Zugangsmöglichkeit über den T-Online Zugang freizuschalten.
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    Wow!!

    Merci vielmals!
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, natürlich kannst Du bei Freenet POP3 nutzen unter den FAQ findest Du Folgendes :

    Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mailempfang und Mailversand

    Wie heißt mein Mailserver für ausgehende E-Mails? (SMTP) Der Servername lautet: mx.freenet.de
    Wie heißt mein Mailserver für eingehende E-Mails? (POP3) Der Servername lautet: pop3.freenet.de
    Kann ich auch IMAP nutzen? Ja, freenet.de unterstützt auch den E-Mail Dienst IMAP. In diesem Fall heißt der Server für eingehende Mails: imap.freenet.de.
    Kann ich meine freenet.de E-Mail-Adresse auch bei einem Providerwechsel behalten? Selbstverständlich können Sie auch bei einem Providerwechsel Ihre persönliche E-Mail-Adresse bei freenet.de stets behalten und im vollen Umfang nutzen.
    Wie viele E-Mail Adressen bekomme ich? Sie erhalten eine persönliche E-Mail-Adresse.
    Wie lautet meine E-Mail-Adresse? Sie können den den Bereich der E-Mail-Adresse vor dem @-Zeichen selbst wählen. Bei der Domäne können Sie zwischen unterschiedlichen (z.B. @freenet.de, @justmail.de etc.) auswählen.
    Wie bekomme ich eine E-Mail-Adresse? Wählen Sie auf der freenet.de Startseite einfach die Rubrik E-Mail Office. Wenn Sie bereits einen Login-Namen bei freenet.de haben, tragen Sie diesen bitte in das Feld "Login-Namen" ein. Haben Sie noch keinen Login-Namen wählen Sie "Anmelden".
    Kann ich auch ein Programm (z.B. Outlook Express) zum Senden und Abrufen von E-Mails nutzen. Ja, selbstverständlich. Jedoch ist der Versand von E-Mails mit einem Programm nur möglich wenn Sie über freenet.de eingewählt sind oder "SMTP mit Authentifikation" verwenden. E-Mails abrufen können Sie auch, ohne bei freenet.de eingewählt zu sein.
    Wie viel Speicher (Quota) hat mein Postfach? Ihr Postfach bietet Ihnen 8 MB Speicherplatz für empfangene E-Mails.
    Wie groß darf eine einzelne E-Mail sein? Ausgehende E-Mails dürfen bis zu 50 MB lang sein - bitte beachten Sie die Größenbeschränkungen des Mailsystems der Empfängerseite!
    Eingehende E-Mails unterliegen keiner Größenbeschränkung, sofern Sie den zur Verfügung stehenden Speicherplatz nicht sprengen.

    MfG Steffen

    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 01.06.2002 | 16:37 geändert.]
     
  8. goemichel

    goemichel Guest

    Hi patz,

    wie holst du deine mails von freenet? Da steht doch, pop3 sei nicht möglich?

    C U , michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen