2-3 Min. Shutdown - DAS NERVT!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Nebukad, 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nebukad

    Nebukad Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    135
    Hallo!

    ich ärger mich langsam wirklich immer mehr, dass mein blödes WINXP immer mehrere Minuten braucht, herunterzufahren. Ich klicke auf herunterfahren, dann kommt das übliche "save your settings" etc. Dann kommt nur noch ein leerer Bildschirm mit Maus und nach ca. 2 Minuten geht endlich alles aus.
    Ich habe gehört, dass das was mit USB zu tun haben könnte.
    Ich habe eine zusätzliche USB-Hubkarte installiert, habe also insgesamt 6 Anschlüsse und 5 davon Belegt.

    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Danke schonmal

    Gruß
    CLemens
     
  2. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Nebenbei gesagt, Standartmäßig wird die Auslagerungsdatei beim Shutdown nicht extra gelöscht...
     
  3. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    hatte das gleiche Problem bzw. es hat mit der Zeit immer länger
    gedauert bis Xp herunterfuhr. Bei mir war es das nicht Löschen der Aulagerungsdatei was geholfen hat. Die richtige Einstellung hast du ja anhand der vorausgegangenen Tipps auch gefunden.
    Wobei ich nicht weiss ob die neue Einstellung nicht irgendwelche
    anderen Nachteile mit sich bringt.
    Vielleicht kann hier noch jemand Licht in das Dunkel bringen?
    Was bewirkt das Löschen bzw. nicht Löschen der Auslagerungsdatei beim Shutdown?
    Gruss Tommy
     
  4. oberbernd

    oberbernd Guest

    Hi, ich kill mit dem Prog "PrcView" alle Prozesse und knipps den PC per Steckdosenleiste aus - ohne Probleme. Möchtest Du das nicht, gibts "TuneUp". Mit dem kann man einstellen, daß XP die Daten in der Auslagerungsdatei lässt. Danach gehts auch schneller.
    Gruß, Bernd
     
  5. Tyrfing

    Tyrfing Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    68
    Ich würde mal sagen, es war die Auslagerungsdatei...standartmäßig wird die beim Herunterfahren gelöscht, was schon mal ein bisschen dauern kann...das würde auch die HD-Aktivität erklären
     
  6. Nebukad

    Nebukad Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    135
    JUHU!
    Na endlich - Ich hab\'s geschaft.
    Mein Windows fährt jetzt so schnell runter, dass man garnicht gucken kann.
    Ist das toll! Auch wenn ich nicht genau weis, welche es von den hundert Einstellungen war: Ich könnte mein Pc den ganzen Tag aus- und einschalten.

    Danke nochmal an euch alle!

    Gruß

    CLemens
     
  7. Nebukad

    Nebukad Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    135
    Danke! die Seite ist echt gut!
    Viele Tipps. Bin alles nmal durchgegangen. Bis jetzt zeigt sich leider noch nichts :(. und die Festplatte arbeitet und arbeitet auf hochtouren während dem shutdown

    mfG
    Clemens
     
  8. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,
    schau mal hier,ob das was bringt:
    http://www.windows-tweaks.info/html/shutdownguide.html
    Gruß Ebs
     
  9. yip

    yip ROM

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    4
    Wenn du XP-AntiSpy benutzt hast, dann schau doch mal nach ob die Funktion "Auslagerungsdatei beim Herunterfahren löschen" aktiv ist. Das Löschen dieser Datei braucht nämlich ungemein viel Zeit und ist nicht so ganz so tragisch, wenn sie deaktviert ist.
     
  10. Nebukad

    Nebukad Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    135
    Danke für den Tipp.
    Das hab ich auch schon eingestellt - kommt ja sogar automatisch mit Antispy. hat aber nichts gebracht

    mfG
     
  11. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Schau mal:
    http://www.xp-tipps-tricks.de/modules.php?op=modload&name=Sections&file=index&req=viewarticle&artid=61&page=1

    salve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen