1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2*512 oder besser 1x1024

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von HeldvomFeld, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeldvomFeld

    HeldvomFeld Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    146
    Also ich schätze mal die Frage wurde schon oft gestellt, hab aber nix im Forum auf die schnelle gefunden, deswegen muss ich euch noch einmal "nerven"!:bet:

    Was ist besser ...wenn man sich 2 module mit 512mb oder 1 mit 1024mb einbaut. Was gibt es für VOR- bzw Nachteile?
    Den Vorteil des besseren Aufrüsten bei 1024mal ausgeschlossen!
    Für den Fall das der Hersteller entscheidend ist:
    Kingston HyperX

    THx a lot

    MfG
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Dann scrolle mal auf dieser Seite nach unten
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also wenn du BALD ( in 2 montaen) aufrüsten willst dann 1 1GB riegel, ansonsten 2x512MB wegen Dualchannel
     
  4. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Es bliebe erstmal zu klären, ob DualChannel überhaupt unterstützt wird..
    Falls nicht, liegt die einzigen Vorteile in 2*512MB wohl darin, dass bei Ausfall eines Riegels, immer noch einer übrig ist und der oftmals (nicht immer) etwas günstigeren Preise. :D

    Erst denken, dann posten und nach Möglichkeit vor dem abschicken die gröbsten Schnitzer der Rechtschreibung verbessern. Is ja furchtbar..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen