1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Brennprogramme gleichzeitig???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Timppa1988, 21. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timppa1988

    Timppa1988 Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    56
    Ich habe seit einigen Tagen einen Brenner und binn daher noch anfänger was das angeht. Ich habe mal gelesen dass man nicht 2 brennprogramme gleichzeitig installiert haben soll weil die sich gegenseitig stören, jetzt will ich aber nicht auf funktionen verzichten die das eine programm hat und das andere nicht und umgekehrt. Kann ich Beide installieren oder muss ich immer das eine deinstallieren und das andere wieder installieren wenn ich andere Funktionen nutzten will?
     
  2. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Hallo:
    Also was Stefan so sagt über die Clon Programme kann ich nur bestätigen. Aber da bei den meisten Brennern ein Brennprogramm dabei ist ( meist Nero ) schlage ich dir vor arbeite dich doch mal mit dem ein. Und wenn du dann mal ein zweites wie Win On CD oder Easy CD Creator ausprobieren willst und du hast genug Platz auf der Festplatte organisiere dir doch einen Bootmanager und Partitionstool und setzte ein zweites Windwos auf dann kannst du so viel du willst hin und her springen und keines der Programme hat dann ein Problem mit den Treibern. Zu dem Bootmanager von Ahea kann ich nur sagen, daß du genau schauen muß ob er dein zweites Programm unterstützt.
    Der Eiserne
     
  3. ryo

    ryo Byte

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    107
    generell sagt man:
    nur eins der 3 "großen" brennsuites installieren (WinOnCD,EasyCD Creator,Nero)
    denn sie können sich in die Quere kommen und man findet den Fehler für "verbrannte" Rohlinge nirgends.

    Die kleinen speziellen Brennprogs wie CD R Win oder *******, DiscJuggler kann man gemeinsam installieren, dass gilt auch für Programme mit Brennfunktionen(wie Musicmatch Jukebox, MyMp3 usw).

    Aber man braucht ja nur ein großes Programm, da sie alle ungefähr das Gleiche tun.
    Nur wenn dich Photoalben oder Filme für VCD(also für den DVD Player) interessieren ist WinOnCD5 die beste Lösung.
    Wenn dir eine einfache Bedienerführung wichtig ist, dann ist NERO perfekt.

    EasyCD ist aber auch gut:-)
     
  4. kleinerhans

    kleinerhans Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    228
    Hab Nero, *******, Feurio! und CDRWIN unter XP Prof. laufen. Alles ohne Probleme. Ach ja, Movie Jack brennt auch noch und Music Match Jukebox darf ich auch nicht zu vergessen.
     
  5. my_Way20

    my_Way20 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    149
    ich schliesse mich dem an, habe auch Nero 5.5 und Clone CD auf Windows XP und es läuft tadellos. Mit diesen beiden Tools hast Du alles beisammen was Du brauchst. Auch die Bedienbarkeit von beiden ist sehr einfach.

    wkr,
    Dominik
     
  6. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hallo ,
    also ich habe auf meinem System Nero 5.x , WinOnCD 5.0,******* 3.xxxxund CDRWIN 3.8 und hatte noch keine Probs mit.
    Hatte diese Progs bei Win 98,98 2nd ,Me,2000 und jetzt bei XP laufen und hatte noch nie Probleme damit.
    (WinOnCD 5.0 hatte ich bisher nur auf XP , auf den anderen Sytemen WinOnCD 3.6 & 3.8)
    Ich würde es mal versuchen alle für dich wichtigen zu installieren , sollte doch ein Prob damit auftauchen , dann halt wieder runter mit.
    Ich würde dir Nero 5.x und ******* empfehlen den Rest braucht man nicht unbedingt , obwohl für den Anfang vielleicht WinOnCD wegen seiner bedienbarkeit nicht schlecht währe...
    seeyaa Lumbi
     
  7. Arrow01

    Arrow01 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo,
    es kommt ganz darauf an, welche Brennprogramme du installierst. Fast jedes Brennprogramm bringt mittlerweile seine eigenen Aspitreiber mit. Wenn Programm A Aspitreiber XY mitbringt und Programm B Aspitreiber zx mitbringt, behindern sich die Aspitreiber entweder gegenseitig oder im extremfall löschen sie sich gegenseitig. Wenn eins der Brennprogramme aber Nero ist, kanst du ein Bootmenü installieren und vor dem starten des PC\'s wählen welches Programm du verwenden willst.
    ******* und Win on CD vertragen sich (ich hatte damit noch keine Probleme)

    viel Erfolg beim Brennen
    [Diese Nachricht wurde von Arrow01 am 21.01.2002 | 20:35 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen