2 BS beim botten zur Auswahl

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mickeymaus2003, 25. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mickeymaus2003

    mickeymaus2003 Byte

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    43
    Hallo Leute
    Habe aus meinen 2 Partitionen 1 gemacht. Auf beiden war XP drauf. Soweit o.k. Habe danach XP neu installiert und es wurde mir eine Partition mit meinen 40 GB angezeigt auf die ich dann installiert habe bis dahin auch o.k. Jetzt wenn ich den Rechner neu starte fragt der aber immer noch welches Programm ich starten möchte.Da beide XP waren zeigt der logischer weise 2x XP an.Habe mit PM getestet aber da steht auch nur eine Basispartition drin. Wie bekomme ich das hin,dass ich beim booten nicht mehr danach aufgefordert werde welches System. Es funzt sowieso nur eins der beiden was angezeigt wird.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen der sich auskennt.
    DANKE mickeymaus2003
     
  2. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    Hi,
    dascha \'n ding - habe seit gestern das gleiche problem - allerdings nicht nach umpartitionieren / stumpfem abschalten, sondern nach dem versuch, streng nach menuevorgabe einen treiber von der original mitgelieferten ( Fijutsu Scaleo ) treiber-cd zu installieren. Die hdd, die zu der zeit als master lief, ist seitdem nicht mehr startfähig ( Error NTLDR not found ), sie läuft aber MANCHMAL (!!!) als slave, manchmal auch nicht. Fujutsu hat angeboten, einen vororttechniker zu schicken, bin z. Zt. aber fast nie zu hause...
    habe dann auf eine ehemalige slave xp home gespielt und bekomme seitdem beim booten auch das bewusste auswahlmenue...ansonsten läuft das system (mit einschr., s.o.). dem zufall und dem forum sei dank (hoffentlich klappts mit der boot.ini) - wollte nämlich was völlig anderes fragen, aber das hört innen anderen thread.
    gruss - ekkehard (der mit dem zahn knirscht)

    ebbes später : super, das hat gut gekläppet !

    [Diese Nachricht wurde von dreysacz am 25.06.2003 | 16:24 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von dreysacz am 25.06.2003 | 17:18 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von dreysacz am 25.06.2003 | 17:19 geändert.]
     
  3. hanebambel2003

    hanebambel2003 Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    56
    Hi, das kommt durch die erst installation. den der bootmanager von xp sieht die erst installation und trägt sie ein. das kann man nur umgehen wenn man nach dem formatieren , stumpf den rechner abschaltet und von vorne anfängt, was ja so nicht stimmt, denn die platte ist ja sauber.

    P.S. siehe oben, den schreibschutz deaktivieren und NICHT vergessen wieder zu aktivieren.
    [Diese Nachricht wurde von hanebambel2003 am 25.06.2003 | 14:16 geändert.]
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Start / Ausführen /msconfig /Boot.ini -> Startpfade überprüfen

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen