2 CD's *.avi verbinden in *.mpg, welche soft ??

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von azerty, 23. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. azerty

    azerty Kbyte

    Hallo Profis,

    Mein Film befindet sich auf 2 CD's Endung *.avi , diese möchte ich in eine *.mpeg verbinden.
    Habe meine 2 CD's durch Video Fixer und DivFix überprüft und siehe da alle Files sind OK!-Kein Fehler!
    Also geht etwas schief mit TMPGEnc XPRESS. (??)

    1. Frage: Kann mir jemand eine "andere soft" empfehlen um die 2 files *.avi mit einander zuverbinden ? (Freeware usw...)

    2. Frage: Die filme die ich besitze (*.avi) haben alle eine kleine Auflösung (480x288) so habe ich sie ins *.mpg format 720x576 mit TMPEnc 2.5 umgewandelt und anschliessend ins *.VOB format auf eine DVD gebrannt.

    Ist meine Methode richtig ? oder?
    (Hoffentlich bin ich verständlich !)

    Vielen Dank für die Bemühung.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Die Vorgehensweise Deiner 2. Frage ist grundsätzlich richtig, auch wenn die Qualität dadurch natürlich nicht besser wird.
    Funktioniert das Umwandeln jetzt nur mit diesen 2 Dateien nicht und sonst geht es immer?
    Womit wandelst Du ins VOB-Format? Kann man da nicht gleich die AVIs als Ausgangsmaterial nehmen?

    Gruß, Andreas
     
  3. azerty

    azerty Kbyte

    Ich habe es nur mit diesen 2 Datein versucht , aber es scheint kein Fehler darin zu sein. TMPEnc XPRESS wie ich schon gehört habe, bricht öfters ab.
    also meine Frage: welche Soft ermöglichts mir die 2 Dateien zuverbinden?

    TMPEnc 2.5 um nach 720x576 -> *.mpg
    Nerovision nach *.VOB
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Zum reinen Verbinden von Dateien benutze ich VirtualDub/NanDub für AVIs und die MPEG-Tools von TMPEGEnc.
    Da mein DVD-Player AVIs frisst, erspare ich mir unnötige NeuKodierungen, daher kann ich zum Umwanden AVI/MPEG4->MPEG2 auch nix sagen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen