2 CD's *.avi verbinden in *.mpg, welche soft ??

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von azerty, 23. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. azerty

    azerty Kbyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    295
    Hallo Profis,

    Mein Film befindet sich auf 2 CD's Endung *.avi , diese möchte ich in eine *.mpeg verbinden.
    Habe meine 2 CD's durch Video Fixer und DivFix überprüft und siehe da alle Files sind OK!-Kein Fehler!
    Also geht etwas schief mit TMPGEnc XPRESS. (??)

    1. Frage: Kann mir jemand eine "andere soft" empfehlen um die 2 files *.avi mit einander zuverbinden ? (Freeware usw...)

    2. Frage: Die filme die ich besitze (*.avi) haben alle eine kleine Auflösung (480x288) so habe ich sie ins *.mpg format 720x576 mit TMPEnc 2.5 umgewandelt und anschliessend ins *.VOB format auf eine DVD gebrannt.

    Ist meine Methode richtig ? oder?
    (Hoffentlich bin ich verständlich !)

    Vielen Dank für die Bemühung.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Die Vorgehensweise Deiner 2. Frage ist grundsätzlich richtig, auch wenn die Qualität dadurch natürlich nicht besser wird.
    Funktioniert das Umwandeln jetzt nur mit diesen 2 Dateien nicht und sonst geht es immer?
    Womit wandelst Du ins VOB-Format? Kann man da nicht gleich die AVIs als Ausgangsmaterial nehmen?

    Gruß, Andreas
     
  3. azerty

    azerty Kbyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    295
    Ich habe es nur mit diesen 2 Datein versucht , aber es scheint kein Fehler darin zu sein. TMPEnc XPRESS wie ich schon gehört habe, bricht öfters ab.
    also meine Frage: welche Soft ermöglichts mir die 2 Dateien zuverbinden?

    TMPEnc 2.5 um nach 720x576 -> *.mpg
    Nerovision nach *.VOB
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Zum reinen Verbinden von Dateien benutze ich VirtualDub/NanDub für AVIs und die MPEG-Tools von TMPEGEnc.
    Da mein DVD-Player AVIs frisst, erspare ich mir unnötige NeuKodierungen, daher kann ich zum Umwanden AVI/MPEG4->MPEG2 auch nix sagen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen