1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2. Festplatte wird nicht erkannt!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Spy Secret Agen, 27. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hi
    Mein Freund hat mir eine Festplatte ausgeliehen von Seagate(30 GB) die er geschenk bekommen hat, ich versuche jetzt schon die ganze Zeit die bei mir einzubauen, aber sie wird im BIOS nicht erkannt.

    Habe auch keine richtig große Erfahrung mit dem Eibauen von Hardware, hab es mal aber trotzdem versucht, da ich mir nicht sicher war, welchen Kabel ich mit der neuen Festplatte anschliessen sollte, habe ich jede variante ausprobiert, die Kabel von meinem Laufwerk rausgenommen, den Jumper auf Slave, Master etc. umgesetzt und versucht zu staretn, der Rechner hat nicht reagiert.
    Hab dann den Kabel genommen, der auch mit der ersten festplatte verbunden war, hab es angeschlossen und der Rechner startet auch, im BIOS wird aber die Zweite Festplatte nicht erkannt, beim hochfahren, kommt manchmal die Anzeige das eine Datei von Windows nicht gefun...werden konnte...reparieren mit CD von Win...etc kennt ihr sicherlich, oder nur ein Schwarzer Bildschirm erscheint, vielleicht liegts auch nur an den Jumper, die andere festplatte hat 2 Jumper wie ich eben gesehen habe, eines liegt senkrecht ganz links, und gleich daneben steckt das andere waagerecht.

    Bei der neuen habe ich auch jeder Variante versucht, hab auch zwei Jumper genommen, oder auch ohne versucht, trotzdem klappt es nicht.
    Auf der neuen Festplatte steht was aufegeklebt, ich schiess mal ein Bild mit meiner Digicam und poste es dann, falls es helfen sollte....danke
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
  3. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    genau das wollte ich jetzt auch posten, hab mal meine festplatte gescannt

    http://mitglied.lycos.de/rumalf/festplatte.jpg

    ich hab ja alle jumper möglichkeiten ausprobiert, das problem ist es ist englisch und ich versteh davon nur die hälfte, auf dem bild von mir steht noch links noch ne anleitung was ich machen soll im BIOS, LBA etc... um genau zu sein, den PUnkt 3 verstehe ich dort nicht, vielleicht hat es ja damit zu tun, weshalb es nicht läuft!
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn du keinen Jumper setzt, läuft die Platte als Slave - kannst du dann ja mal am 2.IDE-Port anklemmen. Hast du am 1.IDE-Port einen Slave ? Wenn nein und du die Platte dort anklemmen willst, musst du evtl. auch deine 1. Platte Jumpern .
    Versuchs deshalb lieber am Port 2.


    MfG Steffen

    PS. Mit 2 Jumpern kann es eigentlich nicht gehen !
     
  5. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Das Problem ist, ich weiß nicht als was die andere schon eingebaute Festplatte egsetzt ist, ich seh nur das da zwei Jumper gesetzt sind, die ist von Samsung
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Was hängt denn noch an dem Kabel .... CD-ROM oder DVD-Lfw. ? Da solltest du leicht erkennen können, ob dias Lfw. Master oder Slave ist - Ansonste jumpere einmal als Slave (ohne Jumper) und danach als Master (Jumper 7-8)

    Steffen
     
  7. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    CD rom und dvd laufwerk hängen soweit ich sehen konnte mit dem selben kabel, ein teil vom kabel der festplatte hängt am disskettenlaufwerk, da ist dann noch dieser einer dicke kabel, keine ahnung wie man es bezeichnet, der hängt da lose rum, der ist verbunden mit den dicken kabel der an der efstplatte hängt, du meinst jetzt ich soll versuchen den nochmal zu jumpern auf master oder slave?
    soweit ich weiß, habe ich schon alle varianten versucht
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
  9. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hab ich dich jetzt richtig verstanden?

    ich soll DVD und CD rom entfernen und die neue HD an dem Kabel der DvD oder CD rom ranmachen?

    oder wie vorher, an dem Kabel von der alten HD?

     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Bei Version ! (ohne CD-ROM/DVD) schließt du andee Problem aus und kannst erstmal sicherstellen, dass die Festplatte überhaupt geht. Ansonsten kannst du das DVD-Lfw. ja auch als Slave zur ersten Platte anschließen.

    Steffen
     
  11. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    ok danke, ich will mich erstmal doch vergewissern das die HD noch geht und schliesse die laufwerke ab und versuche es erstmal zum laufen zu bringen, über den rest, kann ich mich ja immer noch später kümmern..danke
     
  12. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Ok, hab mal eben wieder vergeblich versucht, der Rechner will einfach nicht anspringen, wenn die HD angeschlossen ist, hab sogar die alte rausgenommen und die neue an den gleichen Kabeln angeschlossen, gejumpert, sie will aber einfach nicht, hab glaube ich alle varianten ausprobiert, hab gemerkt, dass sobald der Kabel für's Power angeschlossen wird, die HD nicht geht, wenn ich aber nur den dicken (ca 5 cm langen Kabel) anschliesse dann geht der Rechner an, im BIOS wird nur die alte HD angezeigt, sobald aber der Rechner hochfährt kommt wieder die Meldung das eine wichtige datei...reparieren...etc (s.o.)
    ich gebe sie mal nem Kumpel, er soll sie bei sich ausprobieren, wenns bei ihn auch nicht klappen sollte, muss ich davon ausgehen, dass die HD defekt ist.....

    danke nochmal für deine Hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen