1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lucky-mo, 13. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lucky-mo

    lucky-mo ROM

    Registriert seit:
    13. Oktober 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo.

    Ich habe mir vor kurzen einen neuen PC zugelegt, mit einer 20GB Seagate-Festplatte. Aus meinem alten PC habe ich die Festplatte (IBM 6,4GB) ausgebaut und in den neuen Rechner eingebaut(als Slave). Im Bios habe ich die Festplatte auch angemeldet und sie wird dort auch als 6,4Gb IBM angezeigt. Unter Windows (Millennium-Edition) funktioniert sie auch tadellos. Nur ist sie dort nur halb so groß.
    In meinem altem Rechner war sie als Master-Festplatte mit 2 Partitionen ( C und D ) angemeldet(jeweils 3,2GB). Im neuem Rechner funktioniert aber nur die D-Partition mit 3,2GB. Ich vermute, dass ist das Problem. Wie kann ich die alte Festplatte wieder zu ihrer vollen „Stärke“ bringen ? Und wie kann ich meine neue Festplatte neu Partitionieren ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen