1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 festplatten + cd-rom laufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von philippwrick, 6. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. philippwrick

    philippwrick Byte

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    28
    Hallo!

    ich habe mir vor kurzem einen alten P-200 rechner zugelegt. in dem steckt bloß eine 2,1 gb festplatte und weil ich noch eine 2,1 gb festplatte habe wollte ich die auch noch einbauen. nun ist die originalfestplatte der primary master. die zweite festplatte habe ich als secondary master gejumpert und das cd-rom laufwerk als slave. es wird auch alles problemlos erkannt, bloß wenn ich auf das cd-laufwerk zugreifen will stürtzt der rechner ab. wenn ich die zweite festplatte nicht eingebaut habe, dann läuft alles wie geschmiert. achso: die zweite platte und das cd laufwrk hängen an einem ide kabel.
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Vielleicht ist die Platte defekt oder du hast sie als "Single Master" gejumpert...
     
  3. philippwrick

    philippwrick Byte

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    28
    Naja, wenn ich das spielchen umgedreht mach, also cd-laufwerk master und platte slave stürtzt die hütte ja auch ab.
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    häng die beiden Platten an ein Kabel
     
  5. philippwrick

    philippwrick Byte

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    28
    naja und wie jumper ich die dann? die zweite als slave, ist klar. auf der sind auch schöne bildchen wie man dem jumper setzen muss. auf der ertsen sind aber keine bildchen, sondern nur wirre 8 stellige zahlen. die ist zur zeit aber als single master gejumpert, vermute ich. gibt es da ne standartisierung, wie ne platte gejumpert werden muss, damit sie zum beispiel als slave erkannt wird? ich frage, weil die zweite platte 3 jumpermöglichkeinen hat (also es könnten drei jumper nebeneinander gesteckt werden) und die erste 4! nun weiß ich nicht wie die gejumpert werden muss, damit sie nicht mehr singlemaset ist. ein handbuch ist dazu auch nicht vorhanden, da ich den rechner gebraucht für ein paar euros gekauft hab.
     
  6. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
  7. philippwrick

    philippwrick Byte

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    28
    hi leute! hab das problem gelöst! die erste platte hab ich einfach so gelassen wie´s war, die zweite habe ich als slave gejumpert und habe beide dann an den primary ide gehangen. dann hats erstmal nicht funktioniert. nachdem ich aber im bios die festplattenerkennung des primary slaves von NONE auf AUTO umgestellt habe funktionierts prächtig! Danke für eure Hilfe!
     
  8. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    *ggg*

    NONE = NEIN = NIX DA, das heißt, wenn du deinem Rechner sagst, da ist nix, sucht er nicht, weil da soll ja nix sein.

    AUTO = Automatisch suchen = Ich weiß nicht, ob da was ist, du ( =Rechner) muß selber mal nachschauen.

    USER = Ich weiß, was da ist und verrate es dir.

    Stehen noch mehr IDE-Kanäle auf NONE ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen