2 Festplatten verschwunden! SOS!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Billy Gates, 5. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Hallo,

    ich habe seit 3 Stunden ein riesiges Problem!
    Nachdem ich mit Partition Magic 7.0 die letzte Partition (H:/) gelöscht und formatiert habe musste ich wie üblicherweise einen Neustart machen.
    Als das System dann wieder oben war, machte ich die grausame Entdeckung dass die letzte Partition zwar formatiert war , die 2 Partitionen vor dieser aber, also F:/ und G:/ , spurlos verschwunden sind!!!!!!!!!!!!
    Dabei handelt sich um eine 8GB-Partition (war randvoll! mit MP3s) und um die wichtigste Partition (6GB) des ganzen Systems (meine ganzen Daten!).
    Wenn ich dann unter PM nachschaue scheinen nur 14GB als unzugeordneter Speicher auf !
    Das selbe ist mit PM5 und FDSIK...
    Selbst auf BeOS , QNX und Sun Solaris scheinen die Partitionen nicht auf :( ..an Windows kann es daher nicht liegen.
    Ich gehe davon aus , dass die Daten noch auf der Festplatte liegen!
    nur halt eben nicht erkannt werden...
    Kann mir jemand helfen?
    Kennt jemand evtl. ein Tool welches die Platte doch noch lesen könnte?

    Leider habe ich vor 50 Tagen das letzte mal ein Backup der Daten gemacht, es würden daher viel Zeit und jede Menge Flasharbeit verloren gehen!

    Kann man bei PM eigentlich nicht gewisse Aktionen rückgängig machen?

    Bin dankbar für jede Antwort!

    BillyG
    [Diese Nachricht wurde von Billy Gates am 05.12.2001 | 17:34 geändert.]
     
  2. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Problem gelöst, Easy Recovery hat (wie es scheint) alle DAten retten können!
    Danke trotzdem gruss :)

    Billy Gates
     
  3. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    :(
    Lost and found hat auch nix geändert....
    Es hat meiner Platte sogar nur 6GB zugeschrieben , obwohl es eine 40er ist!

    Gruss

    BG
     
  4. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Danke für den Tip!
    Werde ich gleich mal suchen gehen und dann evtl. ausprobieren.
    Hast Du evtl, einen Downloadlink?

    Thx

    BG
    [Diese Nachricht wurde von Billy Gates am 05.12.2001 | 16:54 geändert.]
     
  5. smartsniper

    smartsniper Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    31
    Hallo,

    falls das weiterprobieren mit pm7 nicht hilft, für das Wiederherstellen der verlorenen Daten kann ich lost&found empfehlen.
    Mfg
    smartsniper
     
  6. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Das logische Laufwerk beinhaltet noch eine weiter Partition und die ist noch da.
    Ausserdem habe ich ganz bestimmt die 2 (jetzt verschwundenen) Platten nicht angerührt, sondern lediglich nur die letzte Partition Igelöscht, dann neu erstellt und formatiert.

    Entweder PM7 hat einen Schaden oder die Partitionen sind irgenwie versteckt oder so......

    Nachwievor bin ich mir sicher dass die Daten noch drauf sind!

    Danke trotzdem

    BG
     
  7. gerd_os

    gerd_os Kbyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    164
    Frage:
    Wenn Du eine Partition löscht, wie kannst Du sie anschliessend formatieren???

    Vermutlich hast Du versehentlich die erweiterte Partition gelöscht, und nicht das logische Laufwerk. Würde zumindest erklären, warum die anderen Partitionen verschwunden sind....
     
  8. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Achja, nochwas

    Auf jeder der restlichen Partitionen liegt eine neue Datei mit dem Namen "$DRVLTR$.~_~"
    DRVLTR steht wohl für DriveLetter......
    Was zum Teufel soll das alles :(?

    BG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen