1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Fragen (CPU+K7S5A)

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Dario29, 15. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Hallo!

    Wie oben beschrieben hab ich zwei Fragen und zwar einem zu einem AMD XP 1800 Mhz Prozessor und einmal zum K7S5A.

    1.
    Ich möchte mir demnächst einen AMD XP 1800 CPU kaufen und möchte wissen wie heiß diese werden.
    Ich besitze zur Zeit einen Thunderbird 1,33Ghz und dieser erzeugt ne menge Hitze.
    Sind die XP Cpu}s genauso "HEIßE Öfen" oder nicht?
    Und wie sieht es da mi dem Stromverbrauch aus ist der höher oder geringer????

    2.
    Ich besitze ein K7S5A und möchte mir wie oben ja schon beschrieben den XP 1800 kaufen.
    Meine Frage ist ob ich das K7S5A behalten kann und den AMD drauf verwenden kann oder muss da ein neues her???
    Ein Freund hat sich auch das K7S5A gekauft und einen AMD 1800XP und bei ihm läuft es ohne Probleme.
    Meine Frage geht aber dahin ob es vom K7S5A neuere Versionen gibt wie z.B. beim K7VZA wenn ich mich jetzt nicht mit dem Namen verhauen hab.Da gibt es ja das normale und eine V.3 version oder so ähnlich.

    Danke für eure Tips und Antworten.

    PS: Hab fast 20 seiten im Forum gelesen und auch die K7S5A Seite besucht aber nicht die antworten dazu gefunden.
     
  2. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    yep, mit Apacer sollte es keine Probleme geben.
     
  3. Spanky

    Spanky ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Mit dem Sparen meinte ich nur das ich halt kein neues Board kaufen muss so wie ich vorher gedacht hab.
    DDR RAM wollte ich auf jeden fall kaufen.
    Ich hab im moment nur 128MB SD-Ram das ist viel zu wenig.

    Gut zu wissen das Infineon nicht so stabil läuft.
    Ich dachte gerade die sind gut für das Board.
    Aber mein Kollege hat Apacer am Freitag mit de K7S5A gekauft und seine Kiste läuft ohne Probleme.
    Also werde ich das wohl auch machen.
     
  4. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    nein ich meinte damit nicht, dass ddr ram schlecht ist.
    dachte halt du hast nicht übermäßig kohle und willst sparen.
    man gewinnt mit ddr ram so 10-15% geschwindigkeit.
    cl 2,5 oder 2 macht nicht so den unterschied. ich würd dir nanya ddr ram empfehlen wenn du welchen haben willst.
    billig und cl2.
    ob es sich für dich lohnt in ddr ram zu investieren musst du selber entscheiden. mein tipp - alten ram verhökern und ddr ram kaufen...

    ...Greetz SoF
     
  5. Spanky

    Spanky ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    aha das hört sich ja super an.
    Dann hab ich ja knapp 60-70 Euro gespart.

    Wieso sollte ich keine DDR RAM nehmen??
    Lohnt das nicht zu kaufen?
    Viele sagen es sollte auf jeden fall DDR RAM sein.
    Die frage ist nur marken RAM oder nicht.
    Und ob Cluster 2 oder 2,5, merkt man da nen unterschied?
     
  6. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    zu 1. - sie haben einen etwas niedrigeren stromverbrauch und werden auch nicht mehr ganz so heiß.
    zu 2. ja du kannst das board ohne probs weiterverwenden und brauchst nichtmal in ddr ram zu investieren.
    wegen den namen bin ich mir jetzt leider nicht ganz sicher.
    guck mal in einigen online stores - ich glaub da war was in sachen ausstattung und chipsatz (kt 266a/kt 333)

    Greetz SoF
     
  7. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Hallo Spanky,

    Der XP 1800+ passt ganz locker auf das K7S5A,
    mit dem Bios von www.ocworbench.com bekommt
    man sogar den Thouroubreth bist zur Zeit 2600+
    drauf. Mein XP 1700+ wird etwas über 50 Grad warm,
    je nach Beanspruchung. Benutze einen Neolec Kühler,
    klar das bei der Kühlerwahl und anderen Begebenheiten
    die Temperatur natürlich unterschiedlich sein kann...

    Gruß Dario
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo marko,
    schau mal diesen link.
    http://www.ecs.com.tw/support/cpu_k7.htm

    hab das board auch mit 2 x 256 mb ddr-ram cl2 von apacher(nanya chips) seit november 2001 bestens am laufen. zur zeit mit einem athlon xp 1800x. temperatur liegt bei 46 grad, bei normaler raumtemperatur.
    mfg ossilotta
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    normalem\' SDRAM ist allerdings nicht so gross.
    Falls Du Dir mal DDR-RAM kaufen solltest: bedenke, dass das K7S5A sehr wählerisch ist in Sachen DDR-SDRAM: z.B. mit Infineon läuft es meist instabil. Empfehlenswert sind z.B. Apacer, Nanya und Micron. Noname würde ich unter keinen Umständen nehmen. Mehr dazu auf http://k7s5a.de.cx

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen