1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 fragen zum RAM aufrüsten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von jack9, 29. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jack9

    jack9 Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    15
    hi

    will mein RAM aufrüsten und hab 2 fragen

    1.konnte schon mal so viel rausfinden 8mx 64 SDRAM pc100-222-620
    wie ich entschlüsseln konnte hab ich ein 64 SDRAM pc100 (korrigiert mich)

    2.hab leider nur ein 200 Watt Netzteil

    2 cd-rom Laufwerke,Netzwerkkarte,Geforce 2(64),500Mhz...

    deswegen wollte ich wissen ob das Netzteil ausreicht oder ob ich mir ein neues zulegen soll

    gruss JACK
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    von amduser hast du schon das wesentlichste an infos bekommen

    was das mischen angeht
    sind die älteren boards bei weitem nicht so wählerisch wie
    ganz aktuelle systeme
    also hier dürften normalerweise keine probs entstehen

    hab ein ähnliches system wie du
    auch ein 500er mit Geforce 2 mx400 und 320 MB RAM
    mit einem 200er netzteil laufen

    ich weiß jetzt nur nicht ob du noch ein AT-mainboard
    mit entsprechendem netzteil hast

    alle neueren systemen sind nur noch im ATX-standard
    und diese netzteile kann man nicht im AT-board verwenden

    außer bei mir wo beide verschiedenen stromanschlüsse
    vorhanden sind!

    es kommt wie gesagt auf die daten des netzteils an
    sprich die ampere-werte sind entscheidend!

    mfg. Tom
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Um Kompatbilitätsproblemen aus dem Weg zu gehen, sollte man schon vom gleichen Hersteller nehmen. Jedoch macht in >90 % aller Fälle auch ein Fremdfabrikat normalerweise keine Probleme
     
  4. jack9

    jack9 Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    15
    hi

    danke für deine antwort


    muss es unbedingt vom gleichen hersteller sein ??

    oder gehen auch andere

    gruss Jack
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wie du richtig erkannt hast, hast du ein 64 MB PC100 SDRAM Modul, je nachdem was und womit du aufrüsten möchtest sollten auch PC133 SDRAM Module zu deinem kompatibel sein - nimm am besten das vorhandene mit zum Händler und teile ihm auch am besten den Hersteller und Typ deines Motherboards mit (es gibt bei manchen Chipsätzen inkompatibilitäten bei ein-/ zweiseitiger Bestückung der Module), er sollte dann in der Lage sein, dir das entsprechende zu verkaufen.

    Zum Netzteil kann man dir so nichts genaues sagen, da eine Angabe der W nicht unbedingt Aussagefähig ist. Hier sind eher die Leistungswerte auf den jeweiligen Leistungschienen ausschlaggebend __ A auf 3,3 V, ___ A auf 5 V und ___ A auf 12 V. Jedoch sollte es bei einem 500 MHz ausreichend dimensioniert sein, wenn du nicht noch übermässig aufrüstest. :rolleyes:

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen