1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

2 Grafikkarten mit Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von X18, 30. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. X18

    X18 Byte

    Ich möchte 2 Grafikkarten (eine AGP Karte von ATI Readon 9700PRO und eine ältere PCI Karte von Dsystems Papilio G1) in meinen pc bauen.
    Nur findet Win XP für die PCI Karte keine Treiber.
    Die AGP-Karte geht problemlos mit 2 Monitoren beiden Monitoren, Nur die PCI-Karte mit dem dritten monitor wird nicht erkannt.

    Kann das eventuell daran liegen dass Win XP keine 3 Monitore ünterstützt?

    MfG
    X18
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey Fabian

    Wenn du Spaß daran hast - warum denn nicht.

    Jedoch brauchst du halt einen Treiber für die Karte, da geht nichts ohne.

    M.f.G. Erich
     
  3. X18

    X18 Byte

    kann auch sein dass die grafikkarte von weitek (weitek power P9100 viper) ist

    möchte einfach mal aus spass an der freude 3 monitore anschließen.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hey Fabian

    Nie von diesem "Exoten" gehört.....
    Wenn du keinen Treiber für XP hast, kann die Grafikkarte nicht laufen.
    Ich frage mich, wozu du die überhaupt brauchst?

    Erich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen