1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2. HD wird nicht im Arbeitsplatz

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von giovi4, 19. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. giovi4

    giovi4 ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo

    ich musste mein BS (winXP) neu aufsetzen und jetzt wird die 2. HD nicht mehr im Arbeitsplatz angezeigt.
    Im Bios und im Gerätemanager ist sie drin.
    Wenn ich sie in der Computerverwaltung gehe ist sie auch drin doch ohne Laufwerkbuchstabe, es steht "Fehlerfrei (aktiv), bevor ich das BS neu aufsetzte funktionierte sie einwandfrei und eigentlich möchte ich sie nicht Formatieren.

    Kann mir jemand einen guten Tip geben?

    grüsse giovi
     
  2. EPF1

    EPF1 Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    21
    Schau dir mal mit fdisk die Partition(en) auf dieser Platte an. Möglicherweise wurde der Bootsektor zerstört (zB wenn ein Kabel nicht richtig sitzt oder das Flachbandkabel defekt ist). Sollte da alles in Ordnung sein versuche unter DOS den DIR-Befehl.
    Sonst könnten da noch Rettungsprogramme wie zB Norton DiscDoctor helfen.

    mfG
    Erich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen