1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Hubs koppeln möglich ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Dario29, 28. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Hallo Ihr,
    mit ein paar Kumpels zusammen wollen wir demnächst
    eine kleine LAN Party machen, und stehen 2 5 Port Hubs
    zur Verfügung, sind insgesamt ca. 8 Leute.
    Ist es ohne weiteres öglich beide Hubs miteinander zu
    verbinden oder gibts da technische Probleme ?
    Worauf sollten wir achten?

    Gruß Dario
     
  2. DocIngo

    DocIngo Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    22
    so meinte ich das - haben aneinander vobeigeredet!
    so ist es für andere jetzt aber glasklaar wie es geht!
     
  3. DerKrasseMatzo

    DerKrasseMatzo Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    29
    wir denken in 2 verschiedene Richtungen:

    -ICH hab gemeint, dass man 1 normales kabel an den Uplink und an einen NORMALEN Port hängt.

    -DU meinst, dass man beiden Uplinks verbindet, womit aber alles wieder normal wäre. Deswegen Crosskabel.

    oder?

    Also alles richtig =)

    greetz,
    Matzo
     
  4. DocIngo

    DocIngo Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    22
    Hallo matzo!

    Denken wir mal darüber nach!

    wenn die uplink ports gekreutzt sind -habe ich mit einem patchkabel doch wohl wieder eine 1 zu 1 verbindung! dann müsste mann einen port des einen hubs mit dem uplinkanschluss des anderen hubs verbinden! richtig?

    Das spielchen hatte ich am letzten wochenende erst!

    gruss: Docingo
     
  5. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    ui ui ui großes lan bei dir, pass blos auf das du dir keine viren einfängst, denn auf dem letzt mini lan auf dem ich war hate einer cih, das war lustig, 2pc haben sich angesteckt (gut das cih sich unter winnt nicht verbreiten kann)
     
  6. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Hallo, danke erstmal für Eure Antworten.
    Beide Hubs haben RJ45 Anschlüße, Uplink hat das
    eine Gerät auf jeden Fall. Ich freu mich auch schon
    und bin gespannt auf das was passiert *g*

    Kabe haben wir eigendlich ohne Ende...wir werden
    es einfach mal Testen, das mit dem Uplink wußte ich
    so noch nicht. Also Danke nochmal !

    Gruß Dario
     
  7. DerKrasseMatzo

    DerKrasseMatzo Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    29
    "dabei sollte aber beachtet werden das meist crossover kabel verwendet werden"

    -genau da liegt der Sinn des Uplink Ports: man muss eben KEIN crossover Kabel nehmen. (*glaub*)

    Aber es stimmt: eigentlich steht alles in der Bedienungsanleitung! =)

    Gruß,
    DKMatzo
     
  8. DerKrasseMatzo

    DerKrasseMatzo Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    29
    Hi,

    Das hängt mehr oder weniger von den Hubs ab:
    -Einige Hubs haben einen "Uplink"-Port. bei diesem Port kann man ein normales Kabel einstecken und mit dem 2en Hub verbinden (an einen normalen Port), da die Pin-Reihenfolge umgedreht (gecrosst) ist.

    -Ist kein Uplink eingebaut müsste man das gleiche mit einem Crosskabel (je an einem normalen Port) machen können.

    -sind es reine RJ45 Hubs, oder noch mit Koax-Anschluss?

    Viel Spaß beim zocken! =)

    Gruß,
    DKMatzo
     
  9. DocIngo

    DocIngo Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    22
    In der Regel gibt es damit keine Probleme!
    id Regel besitzen alle hubs sogenannte uplink anschlüsse.
    dabei sollte aber beachtet werden das meist crossover kabel verwendet werden müssen. und port 1 oder 5 dann nicht mehr zur ferfügung stehen - Bedienungsanleitung beachten!

    gruss: docingo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen