1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Lüfter!! Welchen nehmen??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Totto1980, 3. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    Hi, also habe mir gerade einen XP 2600 gekauft.

    Dazu gab es einen Lüfter von Thermaltakeder sich da schimpft TR2-M3 Se Silence. Dieser Lüfter ist mit Kupfer Kern und bis XP3400 ausgelegt.

    Im Moment verwende ich einen X-Dream (Hersteller weiß ich nicht) bis XP 2800+ mit manueller Regelung. weitere Daten weiß ich nicht.

    Welchen Lüfter sollte ich jetzt Eurer Meinung nach verwenden ???


    Vielen Dank für Eure Hilfe!!

    Gruß
    Totto
     
  2. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    ...Asche auf mein Haupt - hab den Link net getestet.. sorry
    Genau ... den Coolermaster meinte ich :danke:
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Mein Problem ist: Mit dem BIOS v5.1 waren die Temps so, wie beim KT4 Ultra mit dem BIOS v1.4 (neuestes). Seit dem BIOS v5.6 sind die Temps 10°C höher. Bei der Revision ist viel schief gelaufen. Denn auch mit der v5.4 werden die gleicehn Temps, wie mit der v5.1 angezeigt. Hier hat MSI wahrlich Mist gebaut.

    Und der Arctic ist der erste, der auch wirklich gescheit kühlt. Sollest du eigentlich wissen. Ich könnte auch den Zalman 7000cu CNPS empfehlen. Nur reißt der in 60% der Fälle das Mainboard ab.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
  5. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    Fazit: Sorry, irgendwie bin ich jetzt raus. Verwende ich jetzt erstmal den X-Dream von Coolermaster der lt. Hersteller bis XP2800 ausgelegt ist oder den Thermaltake TR2-M3 SE der lt. Hersteller bis XP3400 ausgelegt ist???


    Gruß

    Totto
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    MSI hat die Korrekturwerte für den I/O-Chip angepasst, damit diese näher an den Werten des ATTP1 (Auslese-Chip der Diode und Notabschaltung) - da iss nix verkorkst.

    P.S. ?nen Arctic empfehlen, muss das sein :confused:
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    "URL Not Found"
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Der X-Dream ist ein sehr hochwertiger Kühler von CoolerMaster. Meine Empfehlung: Der Arctic Copper Silent 2 Rev.2 oder der Spire Whisper Rock IV. Den Arctic habe ich, liefert bei mir sehr überzeugende Werte (2500+, MSI KT4 Ultra, Volllast max 43°C). Den Spire hab ich mir gekauft, weil auf dem K7N2 Delta-L mir 10°C höhere Temps angezeigt werden. :( Hängt aber mit dem verkorksten BIOS v5.6 zusammen. Seit dem Update sind die Temps immer 10°C höher
     
  9. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Hi,

    Hättest du hier geschaut - dann hättest du das gefunden. :D
    Probiers halt und halt die Temperaturen im Auge. Möglich dass du keinen neuen Kühler brauchst. Wenn der seinen Werten gerecht wird sollte er den 2600 kühlen können.

    xppx
     
  10. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Nur mal so der X-Deram is von Coolermaster.

    Benboy
     
  11. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    @amd User!!

    Also ich würde sagen, er ist zwar nichts tolles, aber für einen XP 2600 sollte es ausreichen.

    Dürfte doch kein Problem sein den XP2600 so laufen zu lassen und ich besorge mir am Montag einen vernünftigen oder??

    Ich weiß ja leider nichts über den X-Dream!!

    Gruß

    Totto
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Lies dir mal den Test zum TR2-M3 durch und entscheide dann, wobei ich den X-Dream keinem Hersteller zuordnen kann und darüber kein Urteil bilden kann bzw. Test dazu finde.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen