2 mäuse und tastaturen an einem PC gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sackratte666, 19. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sackratte666

    sackratte666 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    ich habe meine normale, kabelgebundene tastatur und maus am an den ps2-ports angeschlossen und die funkt. auch einwandfrei. um nun meinen pc auch vom sofa aus zu bedienen habe ich mal ne billige kabellose maus-tastatur-kombi gekauft, welche aber auch nur ps2-anschlüsse haben. darum hab ich mir auch noch einen usb/ps2-converter gekauft der auf meinem winxp pro (mit sp2) rechner auch korrekt erkannt wird. wenn ich nun aber maus und tastatur and diesen usb/ps2-converter anschließe, erkennt windows weder maus noch tastatur.

    gibt es irgendwelche patches von microsoft oder sonstige tips, um meine bewegungsfaulheit zu unterstützen?

    danke schon mal im vorraus
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    (OT) Warum verwendest Du nicht die kabellose Variante ausschliesslich, dh.: auch, wenn Du 60 cm vor dem Monitor sitzt?
     
  3. sackratte666

    sackratte666 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    weil das funklose teil wie schon gesagt ziemlich billig war. es reicht noch, um im winamp das nächste lied, film, leiser oder lauter zu machen, aber zocken geht vor allem mit der maus nich, weil der mauszeiger sich nur sehr ruckelnd über den bildschirm bewegt.
    zum zocken is die kabelgebundene besser.

    ausserdem müsst ich sonst ständig die batterien mit nem extra ladegerät aufladen, weil bei dem funkset keins dabei war
     
  4. Heinrich 63

    Heinrich 63 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    12
    Ich hab das einfach angeschlossen eine Tastatur über PS2 und eine Funktastatur über Usb ohne Probleme.
    Gruß heinrich
     
  5. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Was sagt uns das? Billig ist nicht immer auch gut. Statt des Konverters eine gute (Vorschlag:)Logitech-Funkmaus mit Akku-Ladeschale kaufen. Hat noch den Vorteil, dass nicht zwei Tastaturen und Mäuse herumliegen.
     
  6. sackratte666

    sackratte666 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    hab ich mir auch schon gedacht,hatte aber des zeuch schon gekauft.

    bin jetz allerdings mal auf die idee gekommen, mal nicht die vorderen zwei anschlüsse zu verwenden, sondern die auf der hinterseite.

    jetz hat er maus und tastatur auch problemlos erkannt.

    aber wenn ich bedenk, dass ich für maus, tastatur und usb-converter bei ebay insgesamt 25 euro inclusive versandgebühren gezahlt hab.


    naja, jetz hab ichs ja endlich zum laufen gebracht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen