2 Mal Windows auf Festplatte - Wie lösche ich eins?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von inforss, 20. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. inforss

    inforss Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    Hallo.
    Ich habe auf meinen Laptop zwei Ordner namens Windows. Einer heißt genau Windows, der andere Windows.0. Ansich wollte ich durch das einlegen der Windows-CD Probleme mit der Bildanzeige beheben. Habe aber zu spät bemerkt, dass ich dabei windows nochmal komplett installiert habe.
    Hat wer ne Idee wie ich das zweite Windows wieder deinstallieren kann? Mein ursprünglichess Windows soll dabei erhalten bleiben. Wie schaffe ich das?
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Bittesehr, nix zu danken. ;)

    Ich freue mich, wenn ich helfen kann. :)
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Ja, so ist es in Ordnung. Boot.ini abspeichern und System neu starten.
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Nein! Entferne ".0"
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo inforss

    Diese Zeile:

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS.0="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect

    Und bei dieser Zeile:

    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS.0

    mußt du ".0" entfernen.

    Gruß
    Nevok
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo inforss

    Du kannst windows0 problemlos löschen, wenn du unter windows angemeldet bist.

    Anschließend must dann noch die boot.ini bearbeiten, indem du den 2. Eintrag (den mit Windows0) entfernst.

    Die boot.ini ist eine versteckte Datei. Kann also sein, daß du den Windows Explorer so einstellen mußt, daß er die Datei anzeigt. Sei vorsichtig mit dem Bearbeiten der boot.ini.

    Gruß
    Nevok
     
  7. inforss

    inforss Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    Nochmals einen riesen Dank für die Hilfe. Nun läuft wieder alles so wie ich es möchte.
     
  8. inforss

    inforss Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    So also? Ich habe die ganze Zeile weggenommen und das .0 in der anderen Zeile.

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect
     
  9. inforss

    inforss Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    Danke.

    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOW
    S.0

    bleibt so? Dort steht doch auch WINDOWS.0?!?
     
  10. inforss

    inforss Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    Danke für eure Hilfe. In der boot.ini steht:
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS.0
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS.0="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect

    Was genau muß ich da entfernen?
     
  11. Cyber Soldier

    Cyber Soldier Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    145
    Hallo die kannst die boot.ini mit folgenden befehl bearbeiten aber mach erst einen Backup

    1. Klicke auf Start und dan auf Ausführen
    2. gebe dort "msconfig" ein
    3. Dann klickst du auf den Reiter BOOT.INI
    4. Dort steht jetzt 2 mal Windows XP drin lösch den Eintrag
     
  12. sureshock

    sureshock ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Hallo ich habe ein sehr ähnliches Problem ,jedoch leider noch bischen unklarer zum Nachvollziehen.Also,ich habe den Fehler gemacht 2 windows auf c zu haben..oder besser gesagt eine erstversion und eine set up version...dh wenn ich pc anmache erscheint erstmal ein auswahlfenster,zwischen normalem xp pro oder halt der set up datei davon.Dadurch das ich das nicht wegkriege, beissen sich wahrscheinlich die windows datein gegenseitig ,so das die internet verbindung sehr langsamm mit unterbrechungen oder llängere pausen einnimmt.Da ich viele Arbeiten und ne unmenge an mbs dafür und unordnung in meinen arbeitssystem herrscht,habe ich sehr grossen respekt meine kleine werke zu löschen ,da vieles aus verbindungen besteht usw Ich denke das ist sehr schwer zu plannen was ich meine,aber vielleicht können mir die crack headz hier weiterhelfen.(meine arbeiten sind musikalischer herkunft)
    Peace & Light erstma an alle
     
  13. rolfkaik

    rolfkaik ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Hallo Nevok!
    Habe heute , nach langem suchen euer forum gefunden.
    Habe auch schon lange , dass problem mit 2 mal windows xp.
    Vielleicht kannst Du ja auch mir helfen.
    Bei mir steht folgendes.Danke für eure Hilfe. In der boot.ini steht:
    [boot loader]
    timeout=0
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect /NoExecute=OptIn
    multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect

    Was genau muß ich da entfernen?
    Für eine Antwort wäre ich Dir sehr verbunden.
    mfg Rolf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen