2 mal Windows??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ossiassi, 11. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ossiassi

    ossiassi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    92
    Hallo,
    habe mit partitionmagic die primäre partition vergrößert und nun muß ich jedesmal beim starten zwischen zwei windows auswählen, warum das?
    was tun?

    danke
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hallo,

    kannst du denn beide angegebenen Windows starten? Was aber eher unwahrscheinlich ist, da du es ja anscheinend nicht nochmal auf eine andere Partition installiert hast.

    Ansonsten reicht es aus wenn du in der boot.ini den ungültigen Beitrag löschst. Wenn du nicht weist welcher das ist dann poste mal den genauen! Inhalt deiner boot.ini.

    Gruß, schwarzm
     
  3. ossiassi

    ossiassi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    92
    Genau, starten kann ich nur den ersten eintrag.
    wo und wie kann ich die boot.ini ändern??
     
  4. ossiassi

    ossiassi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    92
    der inhalt ist:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=C:\
    [operating systems]


    ???
     
  5. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Systemsteuerung ->System -> Erweitert-> Starten und Wiederherstellen -> Einstellungen ->Systemstart ->Bearbeiten.

    Hier den überflüssigen Eintrag entfernen.
     
  6. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Oder unter TotalCommander (meinem Lieblingsdateimanager) über konfigurieren->Einstellungen->Ansicht->Versteckte Systemdateien anzeigen.

    Dann siehst du die boot.ini sie ist mt einem roten Ausufezeichen versehen.
     
  7. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Unter [operating systems] sind alle installierten Betriebssysteme aufgeführt. Bei dir dürfte eins zuviel sein.
    Ich kann mir nicht vorstellen. dass da nur Fragezeichen sind.
     
  8. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Eben, das kann nicht sein.

    @ossiassi
    Poste mal den Inhalt der kompletten boot.ini

    Gruß, schwarzm
     
  9. ossiassi

    ossiassi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    92
    Eben, unter: Systemsteuerung ->System -> Erweitert-> Starten und Wiederherstellen -> Einstellungen ->Systemstart ->Bearbeiten finde ich genau das was ich weiter oben gepostet habe, was ist da überflüssig??? :grübel: :grübel:
    totalcommander hab ich nicht.
     
  10. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    So sieht z.B.meine Boot.ini aus:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect /NoExecute=OptOut

    Und so ist sie aufgebaut:
    http://www.winfaq.de/faq_html/tip0408.htm
     
  11. ossiassi

    ossiassi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    92
    Gerade eben ist der PC gar nicht mehr hochgefahren...
    Mußte im abgesicherten Modus starten und die boot.ini ändern daß ich ihn wieder zum laufen brachte...
    Glaub werde um eine Neuinstallation wohl nicht herumkommen. Bringt es was wenn ich ein Image erstelle, neu installiere und das Image wieder drauf mache??
    Oder ist dann mit dem Image wieder alles wie früher?
    Wenn nein welches Programm empfehlt ihr mir??

    danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen