2 Mal WinXp auf 2 Festplatten booten nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bayern, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bayern

    bayern ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich habe in meinen Rechner eine zweite Festplatte eingebaut und auf diese ein zweites WinXP installiert.
    Alles ganz legal, da ich zwei Product Keys besitzte.
    Die Vorgehensweise war folgende:
    Da ich einen großen Datenverlust durch einen Festplattencrash hatte wollte ich eine zweites XP auf eine extra Festplatte installieren, welche nur zum bearbeiten meiner LPs dienen soll.

    Also habe ich mir ein zweites XP Home und eine Festplatte gekauft.

    Diese Festplatte habe ich alleine angeschlossen und die Jumper als Master gesetzt.

    XP installiert aber noch kein SP und keine Updates gemacht, nur aktiviert.

    Dann habe ich die andere Platte wieder eingebaut und auf Master gesetzt und die zweite auf Slave.

    Die boot.ini der Masterplatte habe ich wie folgt umgeschrieben:

    Original:
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect /NoExecute=OptIn

    geänderte Version:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect /NoExecute=OptIn
    multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Sound" /fastdetect /NoExecute=OptIn

    So weit so gut.

    Beim starten kann ich jetzt auch zwischen diesen beiden XP Systemen wählen.
    Wenn ich das erste wähle funktioniert alles prima, wenn ich jedoch das XP System Sound wähle kommt kurz das XP Logo und dann habe ich nur noch schwarzen Bildschirm.
    Nichts geht mehr und ich muß den Stecker ziehen.

    Nachdem ich nun zwei Tage im Netz gesucht und nichts gefunden habe versuche ich es jetzt mal in diesem Forum.
    Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen, da ich keine Lust habe jedesmal die erste Platte vom Strom zu nehmen um von der zweiten booten zu können.
    Vielen Dank.
    Beste Grüße
    bayern
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das Problem hast du dir eingehandelt weil du die erste Festplatte ausgebaut hattest und dann das zweite XP-Sound installiert hast.

    Die Boot.ini ist zwar richtig, aber durch den Einbau der "alten" Festplatte haben sich die Laufwerkbuchstaben (Zuordnungen geändert).. dadurch bootet es nicht.

    Installier das Win XP (Sound) nochmal, aber bitte mit der eingbauten alten Festplatte. Dann funktioniert das Dualboot auch.
     
  3. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Evtl. hast Du die Boot.ini nicht richtig geändert. Hier ist beschrieben wie sie aufgebaut ist. Ich vermute, daß die Angabe der Festplatte und/oder Partition nicht korrekt ist. Aber warum Du Dir ein zweites XP gekauft hast, verstehe ich nicht ganz.

    Edit: Der Lösungsansatz von Wolfgang77 hört sich irgendwie richtiger an. ;)
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das verstehe ich auch nicht, aber irgendwie muss man sein Geld ja los werden.. :)
     
  5. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Soll er's lieber mir geben. ;)
     
  6. bayern

    bayern ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Ich hatte schon befürchtet das es wohl etwas dumm war die erste Platte zur Installation der zweiten auszubauen.
    Wollte jedoch noch eine Bestätigung für die Theorie der falschen Laufwerksbustaben haben bevor ich eine Neuinstallation auf die zweite Platte mache.

    Das ich ein zweites XP gekauft habe ist so nicht ganz richtig.
    Beim Kauf des Rechners war eine Recovery Version dabei, und für einen anderen Rechner hatte ich schon eine XP Home OEM Version gekauft.

    Somit habe ich also zwei Product Keys für meine XP Home version.

    Eine weitere Frage hätte ich noch:

    Wie kann ich die jeweils andere Platte unter XP deaktiviere bzw. aktivieren um sie im Explorer des gerade aktiven Systems sehen und benutzten (Speichern von Daten) bzw. nicht sehen und nicht benutzen zu können?

    Thanx.
    Best bayern
     
  7. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Mittels einem Bootmanager kannst Du Festplatten / Partitionen verstecken. Evtl. funktionierts hiermit.
     
  8. bayern

    bayern ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Über dieses Programm bin ich auch schon gestolpert, da ich aber kein Geld ausgeben wollte habe ich den Kauf erst Mal verschoben.
    In der nicht lizensierten Version kann ich leider nicht von einer weiteren Platte booten, sondern nur von einer Platte mit verschiedenen Partitionen.
     
  9. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    :sorry: Das wußte ich jetzt nicht.
     
  10. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    mach doch mal den versuch und frag in der LINUX fraktion nach
    kann ja sein das da einer dieselbe idee im hinterkopf hat wie ich:rolleyes:
     
  11. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Und welche Idee hast du im Hinterkopf.. :aua:
     
  12. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Mönsch Wolfgang77, nutz doch Deine Glaskugel. Meine ist eben leider kaputt gegangen. ;)
     
  13. bayern

    bayern ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Welche Idee ist das? Habe auch keine Glaskugel?
     
  14. bayern

    bayern ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Leider ist das Ergebnis nach der Neuinstallation noch immer eine kurze Anzeige des XP Logo und dann schwarzer Bildschirm.
    Bin ziemlich genervt. Vielleicht versuche ich doch einmal die Testversion on bootmanager pro oder ähnlichem?
    Noch irgendwelche Tips?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen