1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 MB Cache oder 8 MB?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von sparrowhawk85, 2. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Hallo Leute,

    folgendes: Ich bestelle mir einen PC bei Dell. Die Festplatte hat eine Größe von 120 GB, 7200 rpm und 2 MB "Data-Burst"-Cache in der Standardausführung.

    Gegen einen Aufpreis von 50 ? gibt es die selbe Platte mit 8 MB Cache.

    Also, was meint ihr? Lohn sich das (in irgendeiner Weise)?
     
  2. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Also mein System sieht so aus: P4 2,53 Ghz, 512 MB DDR PC2700, Radeon 9700TX. Meint ihr da lohnen sich die 8 MB? Es is ja kein RDRAM...

    Übrigens: Ich wollt mir einen 19-Zoll-Röhrenmonitor bei Dell gleich mitbestellen, hat mit denen schon jemand Erfahrungen gemacht?

    mfg hawk
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    komm.
    8 mb und 2 mb ist nur auf papier anders.und ja natürlich in sache preis.
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, schließe mich Andreas an. Wenn du bei Dell bestellst (und 75 ? für den Versand über hast ;-)), kannst du auch eine Platte mit 8MB Cache nehmen.

    MfG Steffen

    PS.: Etwas zum Lesen http://www.de.tomshardware.com/storage/02q1/020301/index.html
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 03.11.2002 | 10:24 geändert.]
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Ich denke schon, daß es sich bemerkbar macht, zumindest beim normalen Zugriff auf viele kleine Dateien. Das kopieren von x GB großen Dateien wird wohl eher nicht schneller dadurch.
    Ob es sich finanziell lohnt, ist die andere Frage. Wenn Du sowieso nen 2.8GHz-Rechner mit PC1066-RD-RAM kaufst, kann auch gleich die 8MB-Cache-Platte rein, oder 2 oder 3 :)
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen