1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Monitore an einer Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ChristianG, 30. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChristianG

    ChristianG Byte

    Registriert seit:
    17. September 2001
    Beiträge:
    14
    Hallo.

    Ich suche eine Grafikkarte, mit der sich 2 Monitore
    parallel ansteuern lassen. Es soll also möglich sein, den Desktop auf 2 Bildschirme zu verteilen und an beiden gleichzeitig zu arbeiten (Auflösung z.B. 2048 x 756). Kann mir jemand von Euch vielleicht weiterhelfen.

    Danke

    Gruß

    Chris

    PS: Entweder 2x Röhre oder 1x Röhre und 1xLCD
     
  2. wolfenstein

    wolfenstein Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    8
    Die Antwort hast du schon selbst gegeben. Die Matrox 550 Dualhead ( habe ich selbst, Video Editing und Web Design ) ist dann wohl die erste Wahl für DICH - eigentlich ;-)
    Die ATI ist im 2.Rechner an dem ich in ab uind an auch mal daddel. Da ist die Matrox m.E. nicht geeignet !

    Wenn andere Kollegen das als falsch ersehen, dann bitte ich um Berichtigung - und Chris sicher auch...

    schönen Tag noch

    Arne
     
  3. ChristianG

    ChristianG Byte

    Registriert seit:
    17. September 2001
    Beiträge:
    14
    Hi Arne.

    Dir und auch allen anderen erst mal Danke für eure Beiträge.

    Ich möchte die Beiden Monitore hauptsächlich für die Bildbearbeitung und Videoschnitt benutzen. Spiele sind - eigentlich -nicht vorgesehen.

    So möchte ich also dann z.B. meine ganzen Navigations- Hilfsmittel- Auswahl ...-leisten auf den 2. Monitor auslagern. Allerdings möchte ich mir schon eine "einigermassen" schnelle und "aktuelle" Karte kaufen, da die Bilder teilweise sehr gross sind und die ganze Anzeigerei dann nur das RAM der Karte erledigen soll. Auch möchte ich nicht, dass nur durch diese Karte mein ganzes System ausgebremst wird.

    Von einem Händler ist mir die MATROX Parhelia 512 vorgeschlagen worden. Allerdings kostet das Ding knapp 440 ? und das ist mir dann doch etwas zu teuer.

    Was haltest du/ihr von dieser Karte. Welche der Karten die du beschrieben hast würdest du mir dann für meine Zwecke empfehlen? Die ATI?

    Danke

    Gruß

    Chris
     
  4. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    @ Arne!
    Deine Bewertung fasse ich als *WITZ* auf!
    Sorry

    MfG der Gnostiker
     
  5. wolfenstein

    wolfenstein Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    8
    Huhu,

    kann mich den Beiden nur anschließen. Kommt drauf an, was du machen möchtest.

    Matrox 450 Dualhead 100 % 2D - 40 % 3D 120 €
    ATI 7500/8500 Radeon 90 % 2D - 75/85 % 3D 150/250 €
    Geforce 4 TI 4200 DVI 80% 2D - 90 % 3D ab 180 €

    Meine Empfehlung ATI 7500. Klares 2D-Bild und man kann auch noch vernünftig daddeln. ( Preise mindfactory.de )

    greets
    Arne
     
  6. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Bei meiner Radeon 8500 funktioniert es auch gut, glaub ich. Kann ich leider nicht richtig bewerten, da ich noch kein Referenzsystem zu ferfügung hatte! Habs nur mal so ausprobiert, mit Röhre--Röhre, Monitor--TV.
    Könnt aber über das ATI Controlpanel genausogut nen TFT oder Projektor ansteuern.

    Mehr kann ich dazu leider nicht beitragen!

    MfG der Gnostiker
    [Diese Nachricht wurde von B Magic am 30.07.2002 | 21:06 geändert.]
     
  7. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hi,

    ich betreibe meinen PC schon lange so wie du dir das vorstellst.
    Ich verwende dazu eine Matrox G450 und habe 2x 19" drangehängt.
    Ich fahre so eine Auflösung von 2560x1024.
    Ist eine absolut geile Sache. Wills nie wieder anderst!
    Die G450 ist aber geschwindigkeitsmäßig nichtmehr auf dem aktuellsten Stand.
    Die neusten Games weden dadrauf nichtmehr optimal laufen (was mir egal ist, weil ich sowieso nicht zocke).
    Die neue Matrox, die jetzt bald rauskommt soll aber auch bestens zum Zocken geeignet sein.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen